Anzeige

Anzeige

Weimar/Berlin (MH) − Der aus Regensburg stammende Dirigent Andreas Wolf wird 1. Kapellmeister des Deutschen Nationaltheaters (DNT) und der Staatskapelle Weimar. Der 53−Jährige übernimmt die Position zum Beginn der Spielzeit 2021/22, teilte das Haus am Mittwoch mit. Er folgt auf den US−Amerikaner Stefan Lano, der die Position bis Sommer 2020 inne hatte. Mit Wolf be ... [mehr]

Leipzig/Berlin (MH) – Die Oper Leipzig bekommt zum Schutz vor Viren und Bakterien eine Luftdesinfektionsanlage. Im Lüftungskanal der vorhandenen Raumlufttechnischen Anlage (RLT) werden 48 UV-C-Hochleistungsstrahler installiert. Diese desinfizieren per LED-Technik die angesaugte Luft und geben ... [mehr]

Chicago/Berlin (MH) – Die Geigerin Hilary Hahn ist zur ersten "Artist in Residence" des Chicago Symphony Orchestra (CSO) ernannt worden. Chefdirigent Riccardo Muti berief die 41-Jährige für die neugeschaffene Position ab dem 1. September 2021, ... [mehr]

Deutsches Chorzentrum in Berlin eröffnet

Berlin (MH) – Der Deutsche Chorverband hat das Deutsche Chorzentrum eröffnet. Das sanierte und erweiterte Gebäude wurde am Montag im Berliner Bezirk Neukölln eingeweiht. "Die große Unterstützung, die wir für das Deutsche Chorzentrum erhalten haben, ... [mehr]

Wiener Neujahrskonzert bis 2027 im ZDF

Mainz/Berlin (MH) – Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) überträgt weiterhin das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Der Rahmenvertrag mit der European Broadcasting Union (EBU) wurde bis zum Jahr 2027 verlängert, teilte der Sender am Freitag mit. ... [mehr]

Leipziger Bach-Medaille an Bach-Forscher verliehen

Leipzig/Berlin (MH) – Die Bach-Forscher Christoph Wolff und Hans-Joachim Schulze sind mit der Bach-Medaille der Stadt Leipzig ausgezeichnet worden. Die Ehrung fand am Mittwoch im Rahmen eines nichtöffentlichen Festaktes im Bachfest Leipzig statt, wie das ... [mehr]

Pavol Breslik zum Bayerischen Kammersänger ernannt

München/Berlin (MH) – Der slowakische Tenor Pavol Breslik ist zum Bayerischen Kammersänger ernannt worden. Wie die Bayerische Staatsoper am Montag mitteilte, erhielt der 42-Jährige den Titel nach der Vorstellung von Mozarts "Die Entführung aus dem ... [mehr]

Nominierungen für Österreichischen Musiktheaterpreis

Salzburg/Berlin (MH) – Die Dirigentin Joana Mallwitz und der Regisseur Christof Loy zählen zu den Nominierten für den Österreichischen Musiktheaterpreis 2021. Insgesamt gibt es in diesem Jahr 36 Nominierungen in 13 Kategorien, teilten die Veranstalter ... [mehr]

Domingo lässt in Münchner "Traviata" den Atem stocken

München (MH) – Die Bayerische Staatsoper ist zurück aus der pandemiebedingten Ruhe und seit dem ovationenreichen Mittwochabend auch wieder im Reich der schönen Stimmen im Verdi-Fach. Gewissermaßen als Kracher zum Auftakt einer "Traviata"-Serie hatte man ... [mehr]

Rezensionen

Musiktheater "molto agitato" als Reflexion über Gewalt und Lust an Machtausübung

Hamburg (dpa/MH) – Alles bleibt anders. Statt wie ursprünglich geplant mit Mussorgskis "Boris Godunow" hat die Staatsoper Hamburg nach fast einem halben Jahr Zwangspause die neue Saison mit einem selbst zusammengestellten Programm eingeläutet. Unter der ... [mehr]
"Rheingold" im Miniaturformat: Starke Stimmen auf dem Parkdeck
"I masnadieri": Düsteres Dauerdinner mit strahlenden Stimmen

Interviews

Opernintendant Bachler: "Verabschiedet Euch und schaut woanders hin"

München – Noch zwei Spielzeiten, dann verabschiedet sich Nikolaus Bachler als Intendant der Bayerischen Staatsoper. Zeit, sich an den Gedanken zu gewöhnen, mit Gewohnheiten zu brechen. Wie wichtig ihm Veränderungen sind, zeigt das Thema, unter ... [mehr]
Barenboim: Mit Angriffen soll Verbleib in Berlin beeinflusst werden
Sopranistin Anja Harteros: "Die Bedingungen in Bayreuth sind speziell"

Porträts

Unumstrittene Klavierlöwin: Martha Argerich wird 80

Berlin (dpa) – Für ihre Auftritte wird sie angehimmelt, für ihre Absagen wurde sie lange gefürchtet: Immer wieder hat sich Martha Argerich Publikum und Veranstaltern in letzter Minute verweigert – und wurde trotzdem zur Starpianistin. ... [mehr]
Komponieren "ganz und gar notwendig" – Aribert Reimann wird 85
"Meine Eltern waren nicht musisch" – Pianist Alfred Brendel wird 90