Anzeige

Anzeige

Frankfurt am Main/Berlin (MH) − Bernd Loebe soll bis August 2028 Intendant und Geschäftsführer der Oper Frankfurt bleiben. Der Magistrat hat einer frühzeitigen Vertragsverlängerung um weitere fünf Jahre zugestimmt, wie die Stadt Frankfurt am Freitag mitteilte. Das Gremium folgte damit einer Empfehlung von Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD). Der 68−jährige Loebe leit ... [mehr]

Lübeck/Berlin (MH) – Der Intendant des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF), Christian Kuhnt, bleibt weitere fünf Jahre im Amt. Der Stiftungsrat habe Kuhnts Vertrag vorzeitig bis 2027 verlängert, teilte das Festival am Freitag mit. Der gebürtige ... [mehr]

Skylla und Charybdis – Das sind zwei Meeresungeheuer aus der griechischen Mythologie, die von beiden Küsten aus über die Straße von Messina wachten. Homer erzählt in seiner Odyssee davon, wie Odysseus und seine Seeleute einen ... [mehr]

Tage der Chor- und Orchestermusik erstmals im Sommer

Berlin (MH) – Die Tage der Chor- und Orchestermusik (TCOM) werden in diesem Jahr erstmals im Sommer veranstaltet. Das Amateurmusik-Festival soll vom 27. bis 29. August 2021 in der Stadt Rheine (Nordrhein-Westfalen) stattfinden, teilte der ... [mehr]

Tonhalle Maag wird zum Lichtmuseum

Zürich/Berlin (MH) – Die Tonhalle Maag, Interimsspielstätte des Tonhalle-Orchesters Zürich, wird in eine "Lichthalle Maag" umgewandelt. Nach dem Auszug der Musiker werde der Konzertsaal in ein Lichtmuseum umgebaut, teilte die Maag Music & Arts AG ... [mehr]

Mozartwoche verkürzt und online

Salzburg/Berlin (MH) – Die diesjährige Salzburger Mozartwoche findet verkürzt und erstmals nur im Internet statt. Vom 27. Januar – dem 265. Geburtstag des Komponisten – bis zum 31. Januar erklingen zehn Konzerte in Online-Streams auf ... [mehr]

Quatuor Ébène gründet Streichquartett-Klasse in München

München/Berlin (MH) – An der Münchner Hochschule für Musik und Theater (HMTM) soll ein Zentrum der Kammermusikausbildung entstehen. Das Ensemble Quatuor Ébène baut dort eine Streichquartett-Klasse auf. Zudem habe man deren Mentor Eberhard Feltz als ... [mehr]

Gražinytė-Tyla debütiert beim Sinfonieorchester Basel

Basel/Berlin (MH) – Die litauische Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla tritt erstmals mit dem Sinfonieorchester Basel auf. Wie das Ensemble am Dienstag mitteilte, leitet die 35-Jährige am Donnerstag ein Online-Konzert. Sie springt für ihren englischen Kollegen Sir ... [mehr]

Warschauer Chopin-Wettbewerb verschiebt Vorrunde

Warschau/Berlin (MH) – Der Internationale Chopin-Wettbewerb in Warschau verschiebt die für April geplante Vorrunde wegen der Corona-Pandemie um drei Monate. Die mehr als 160 qualifizierten Pianisten sollen nun vom 12. bis 23. Juli 2021 im ... [mehr]

Rezensionen

Musiktheater "molto agitato" als Reflexion über Gewalt und Lust an Machtausübung

Hamburg (dpa/MH) – Alles bleibt anders. Statt wie ursprünglich geplant mit Mussorgskis "Boris Godunow" hat die Staatsoper Hamburg nach fast einem halben Jahr Zwangspause die neue Saison mit einem selbst zusammengestellten Programm eingeläutet. Unter der ... [mehr]
"Rheingold" im Miniaturformat: Starke Stimmen auf dem Parkdeck
"I masnadieri": Düsteres Dauerdinner mit strahlenden Stimmen

Interviews

Opernintendant Bachler: "Verabschiedet Euch und schaut woanders hin"

München – Noch zwei Spielzeiten, dann verabschiedet sich Nikolaus Bachler als Intendant der Bayerischen Staatsoper. Zeit, sich an den Gedanken zu gewöhnen, mit Gewohnheiten zu brechen. Wie wichtig ihm Veränderungen sind, zeigt das Thema, unter ... [mehr]
Barenboim: Mit Angriffen soll Verbleib in Berlin beeinflusst werden
Sopranistin Anja Harteros: "Die Bedingungen in Bayreuth sind speziell"

Porträts

"Meine Eltern waren nicht musisch" – Pianist Alfred Brendel wird 90

London (dpa/MH) – Einen einzelnen Höhepunkt in seiner langen Karriere vermag Alfred Brendel nicht auszumachen. "Ich bin dankbar dafür, dass ich mich über 60 Jahre hinweg ohne Überstürzung entwickeln konnte", sagt der renommierte österreichische Pianist ... [mehr]
Stille ist ihm so wichtig wie Klang: Komponist Arvo Pärt wird 85
Keine Spur von Kontemplation: Dirigent Christoph Eschenbach wird 80