Leipzig/Berlin (MH) − Für das zum zweiten Mal ausgeschriebene Hanns−Eisler−Stipendium der Stadt Leipzig haben sich 47 Komponisten angemeldet. Die sieben Bewerberinnen und 40 Bewerber kommen aus 25 Ländern, teilte das Kulturamt am Montag mit. Die meisten Einsendungen (zwölf) trafen aus den USA ein, gefolgt von Deutschland (vier) sowie Iran und Österreich mit jeweils dre ... [mehr]

München (MH) – Manche Künstler weigern sich beständig, Open-Air-Konzerte zu geben. Und wenn man die Bedingungen am Samstagabend beim ersten "Klassik am Odeonsplatz"-Konzert in München erlebt hat, kann man den Wert solcher Veranstaltungen aus musikalisch-künstlerischer ... [mehr]

Nürnberg/Berlin (MH) – Das diesjährige Musikfest ION in Nürnberg hat in 16 Tagen knapp 15.000 Besucher angezogen. Das seien mehr als je zuvor, teilten die Veranstalter zum Abschluss am Samstag mit. Die Ticketeinnahmen lägen 40 ... [mehr]

Klassik am Odeonsplatz erwartet 16.000 Besucher

München/Berlin (MH) – Münchner Musikfans zieht es an diesem Wochenende zu "Klassik am Odeonsplatz". Zu den beiden Open-Air-Konzerten werden insgesamt 16.000 Besucher erwartet. Am (heutigen) Samstag tritt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung ... [mehr]

Semperoper Dresden zieht positive Saison-Bilanz

Dresden/Berlin (MH) – Die Semperoper Dresden hat eine erfolgreiche Bilanz der ersten Spielzeit ihrer neuen Intendanz gezogen. Mit knapp 290.000 Besuchern in den Kernbereichen Oper, Ballett und Konzerte verzeichne die Saison 2018/19 eine voraussichtliche Auslastung ... [mehr]

Nordrhein-Westfalen fördert freie Musikensembles

Düsseldorf/Berlin (MH) – Das Land Nordrhein-Westfalen fördert professionelle, freie Musikensembles. Für die kommenden drei Jahre hat eine Jury aus 67 Bewerbungen 22 Gruppierungen ausgewählt, teilte das Kulturministerium am Donnerstag mit. Die Ensembles wie Concerto Köln ... [mehr]

Tenor Jonas Kaufmann erhält Meistersinger-Medaille

München – Zum 50. Geburtstag ist Startenor Jonas Kaufmann am Freitagabend in der Bayerischen Staatsoper mit der Meistersinger-Medaille geehrt worden. Opernintendant Nikolaus Bachler überreichte die Porzellanplakette nach der Aufführung von Giuseppe Verdis "Otello" und erinnerte ... [mehr]

Oper Köln steigert Gesamtauslastung

Köln/Berlin (MH) – Die Oper Köln schließt die Saison 2018/19 mit einer Gesamtauslastung von 86 Prozent ab. Mehr als 117.000 verkaufte Karten in Oper und Kinderoper bedeuteten einen Anstieg von über 10.000 Tickets gegenüber der ... [mehr]

Teodor Currentzis erhält Bremer Musikfest-Preis

Bremen/Berlin (MH) – Der Dirigent Teodor Currentzis erhält den diesjährigen Musikfest-Preis Bremen. Damit würdige man die Verdienste des 47-Jährigen für das Festival, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Die undotierte Auszeichnung werde dem gebürtigen Griechen ... [mehr]

Rezensionen

"Klassik am Odeonsplatz" kämpft mit Regenknistern

München (MH) – Manche Künstler weigern sich beständig, Open-Air-Konzerte zu geben. Und wenn man die Bedingungen am Samstagabend beim ersten "Klassik am Odeonsplatz"-Konzert in München erlebt hat, kann man den Wert solcher Veranstaltungen aus musikalisch-künstlerischer ... [mehr]
Händel-Oper "Alcina" in Salzburg: Festspielchefin Bartoli gelingt ein Wurf
"Alceste" in München: Tanz mit Opernbegleitung

Interviews

Opernintendant Bachler: "Verabschiedet Euch und schaut woanders hin"

München – Noch zwei Spielzeiten, dann verabschiedet sich Nikolaus Bachler als Intendant der Bayerischen Staatsoper. Zeit, sich an den Gedanken zu gewöhnen, mit Gewohnheiten zu brechen. Wie wichtig ihm Veränderungen sind, zeigt das Thema, unter ... [mehr]
Barenboim: Mit Angriffen soll Verbleib in Berlin beeinflusst werden
Sopranistin Anja Harteros: "Die Bedingungen in Bayreuth sind speziell"

Porträts

"Bester Tenor seiner Zeit" – Jonas Kaufmann wird 50

München – An seinem 50. Geburtstag am (heutigen) Mittwoch könnte Jonas Kaufmann ins Kino gehen. Dort könnte er nicht nur sich selbst auf der großen Leinwand bewundern, sondern auch die Glückwünsche seiner Fans entgegennehmen. In ... [mehr]
Rekordträchtiger Applaus und legendärer Proteststurm – 150 Jahre Wiener Staatsoper
150. Todestag von Berlioz: Kommt der Komponist bald ins Panthéon?