Mainfranken Theater thematisiert "Heimat"

Würzburg − Das Mainfranken Theater Würzburg will sich in der Spielzeit 2018/19 mit dem viel diskutierten Begriff Heimat auseinandersetzen. Heimat als Sehnsucht nach etwas Paradiesischem, als etwas Rückwärtsgewandtes, Bedrohliches, Heimeliges oder auch Unheimliches − "das sind alles Aspekte, die man bedenken kann, wenn man passende Stücke für den Spielplan auswählt", ... [mehr]

Neue Intendantin für Südwestdeutsche Philharmonie

Konstanz/Berlin (MH) – Die Orchestermanagerin Insa Pijanka wird neue Intendantin der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz. Sie übernehme die Position zum 1. Januar 2019, sagte die gebürtige Mannheimerin der Nachrichtenagentur MUSIK HEUTE am Mittwoch. Ihr Vertrag laufe ... [mehr]

"Echo" wird abgeschafft – Neuanfang für Musikpreis

(Zusammenfassung – Neu: Mehr Details) Berlin (MH) – Den Musikpreis "Echo" wird es künftig nicht mehr geben. Das hat der Vorstand des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen. Die Marke "Echo" sei so stark ... [mehr]

Musikpreis "Echo" wird abgeschafft

Berlin (MH) – Der . Das hat der Vorstand des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen. Die Marke "Echo" sei so stark beschädigt, dass ein vollständiger Neuanfang notwendig sei, teilte ... [mehr]

Eklat am Cottbuser Staatstheater – Generalmusikdirektor spricht von Vertragsauflösung

(Korrespondentenbericht) Cottbus – Am Staatstheater Cottbus dreht sich derzeit so gut wie nichts um Musik oder Schauspiel. Heftige Kritik der Belegschaft am Führungsstil von Generalmusikdirektor Evan Alexis Christ überschattet den Theaterbetrieb. In dem Konflikt habe man ... [mehr]

Frankfurter Opern-Intendant hält an "Vision" Neubau fest

Frankfurt am Main – Der Intendant der Oper Frankfurt will die Idee eines Neubaus der Städtischen Bühnen nicht aufgeben. Oper und Schauspiel am Willy-Brandt-Platz sind marode, in der Stadt wird über Sanierung oder Neubau diskutiert. ... [mehr]

Neuer Prinz für Coburger "Rusalka"-Premiere

Coburg/Berlin (MH) – Das Landestheater Coburg hat für die Dvořák-Oper "Rusalka" einen neuen Darsteller des Prinzen gefunden. Bei der zweiten Premiere am kommenden Sonntag (29. April) übernimmt der Tenor Mirko Roschkowski die Rolle, sagte eine ... [mehr]

"Zwischenzeit": Neue Ruhrtriennale untersucht Umbrüche

Essen/Berlin (MH) – Das Theater- und Musikfestival Ruhrtriennale beschäftigt sich von 2018 bis 2020 mit gesellschaftlichen Umbrüchen der Gegenwart. "Noch nie haben wir so stark empfunden, dass sich innerhalb kurzer Zeit alle unsere Lebensumstände verändern ... [mehr]

Staatsoper Hamburg sagt Sopranistin wegen Schwangerschaft ab

Hamburg – Die französische Sopranistin Julie Fuchs (33) wird wegen ihrer Schwangerschaft nicht wie geplant im Mai an der Staatsoper Hamburg debütieren. "Die Staatsoper hat mich darüber informiert, dass die künstlerische Integrität der Jette-Steckel-Produktion von ... [mehr]

Rezensionen

"Tosca" in Salzburg: Puccinis Opernkrimi in die Neuzeit verlegt

Salzburg – Eine wilde Schießerei in einer tristen Tiefgarage im modernen Rom: So beginnt die Neuinszenierung von Giacomo Puccinis Oper "Tosca" am Samstagabend zur Eröffnung der diesjährigen Osterfestspiele Salzburg. Das vornehme und tendenziell eher betagte ... [mehr]
Oper goes Berghain – Ein überraschender Verdi-Abend in München
Vieles bleibt rätselhaft in Bieitos Verdi-Requiem auf Opernbühne in Hamburg

Interviews

Dirigent Hartmut Haenchen: Zweifel ist meine Triebfeder

Dresden – Dirigent Hartmut Haenchen hält nichts von Turbokarrieren junger Musiker. "Auf lange Sicht geht auf diese Weise viel Potenzial verloren", sagte der Künstler kurz vor seinem 75. Geburtstag (21. März). Im Interview der Deutschen ... [mehr]
Opernintendant Bachler: "Ich erwarte starke Künstler mit einer starken Aussage"
Gewandhauskapellmeister Nelsons: Musik hat eine große Kraft

Porträts

Dirigent und Bio-Bauer – John Eliot Gardiner wird 75

London – Seinen 75. Geburtstag feiert der britische Star-Dirigent Sir John Eliot Gardiner natürlich mit einem Bach-Wochenende in Londons Kulturzentrum Barbican – er gilt weltweit als der Experte für den berühmten Thomaskantor Johann Sebastian Bach. ... [mehr]
"Mich als eine Diva zu betrachten, ist absurd": Montserrat Caballé wird 85
Kein Ruhestand in Sicht: Dirigent Hartmut Haenchen wird 75 Jahre alt