Mezzosopranistin Rosemarie Lang (69) gestorben

Berlin (MH) - Die Mezzosopranistin Rosemarie Lang ist tot. Wie die Berliner Staatsoper am Dienstagabend mitteilte, starb die Sängerin bereits am 12. Januar nach langer, schwerer Krankheit. Lang wurde 69 Jahre alt. Die 1947 in Grünstädtel bei Schwarzenberg im Erzgebirge geborene Sängerin begann ihre Laufbahn am Theater Altenburg und am Opernhaus Leipzig. 1987 debüti ... [mehr]

Staatsoper Hamburg produziert "Orphée et Eurydice" mit Chicago und Los Angeles

Hamburg/Berlin (MH) – Für eine Neuproduktion von Christoph Willibald Glucks "Orphée et Eurydice" kooperiert die Hamburgische Staatsoper mit der Lyric Opera Chicago und der Los Angeles Opera. Regie führt Hamburgs Ballettchef John Neumeier, der auch ... [mehr]

Rattle plant beim LSO Fokus auf britische Komponisten

London – Mit einer zehntägigen Konzertreihe will Simon Rattle im Herbst seinen Einstand in London feiern. Wie der Dirigent und Noch-Chef der Berliner Philharmoniker am Dienstag in der britischen Hauptstadt mitteilte, will er sich in ... [mehr]

Bass-Bariton Gerd Grochowski (60) gestorben

Wiesbaden/Berlin (MH) – Der Bass-Bariton Gerd Grochowski ist tot. Wie das Staatstheaters Wiesbaden am Dienstag mitteilte, starb der 60-Jährige am Montag in Mainz. Am Sonntagabend hatte Grochowski in der Premiere von Wagners "Walküre" als Wotan ... [mehr]

Salzburger Landestheater: Katrin König wird Operndirektorin

Salzburg/Berlin (MH) – Die Opernreferentin und Casting Direktorin des Salzburger Landestheaters, Katrin König, wird zur kommenden Spielzeit neue Operndirektorin an dem Haus. Sie übernimmt die Spartenleitung von Andreas Gergen, der dem Theater als freier Regisseur ... [mehr]

Purcells Oper "King Arthur" begeistert in Berlin

Berlin (MH) – Mit Henry Purcells Semi-Oper "King Arthur" hat die Berliner Staatsoper am Sonntag ihre erste Premiere des neuen Jahres erlebt. Beifall und Bravo-Rufe gab es für die Solisten, das Spezialensemble Akademie für Alte ... [mehr]

Weltwirtschaftsforum ehrt Geigerin Anne-Sophie Mutter

Davos – Für ihren Einsatz um musikalische Erziehung hat das Weltwirtschaftsforum (WEF) die deutsche Geigerin Anne-Sophie Mutter ausgezeichnet. Die 53-Jährige erhielt im Schweizer Wintersportort Davos am Montag – dem Vorabend der offiziellen Eröffnung – den ... [mehr]

Krieg in der Traumwelt: "King Arthur" an Staatsoper Berlin

Berlin (MH) – Steil hat sich ein abgeschossener britischer Kampfjet in den Bühnenboden gebohrt. Um das Flugzeug herum tummeln sich allerhand bunte Sagengestalten. In Henry Purcells Semi-Oper "King Arthur" ziehen Britanniens mythenumwobener König Artus und ... [mehr]

"Die Schöne, sie ist aufgewacht": Hamburg feiert seine "Elphi"

(Korrespondentenbericht) Hamburg – In Hamburg hat mit der Eröffnung der Elbphilharmonie eine neue musikalische Ära begonnen: Nachdem das spektakuläre Konzerthaus der Schweizer Architekten Herzog & de Meuron bereits als "Jahrhundertbau" und "Klangwunder" gepriesen wurde, werden nun ... [mehr]

Rezensionen

Krieg in der Traumwelt: "King Arthur" an Staatsoper Berlin

Berlin (MH) – Steil hat sich ein abgeschossener britischer Kampfjet in den Bühnenboden gebohrt. Um das Flugzeug herum tummeln sich allerhand bunte Sagengestalten. In Henry Purcells Semi-Oper "King Arthur" ziehen Britanniens mythenumwobener König Artus und ... [mehr]
Nagano triumphiert mit Widmanns "Arche" in der Elbphilharmonie
Calixto Bieitos rigorose "Otello"-Version an Hamburger Staatsoper

Interviews

Opernsänger Plácido Domingo: "Man rechnet nie mit einer so langen Karriere"

Wien – Er wird als "König der Oper" bezeichnet: Plácido Domingo gilt als einer der bedeutendsten Opernsänger der Welt. Der Sänger, Dirigent und Opernhausdirektor blickt auf eine mehr als 50-jährige Bühnenkarriere zurück. Und auch mit ... [mehr]
Komponistin Gubaidulina: "Westliche Zivilisation ist im Niedergang"
Opernregisseur Harry Kupfer: "Wer einen Kopf hat, der sucht!"

Porträts

"Diva des Belcanto-Gesangs": Edita Gruberová wird 70

Bratislava – Ihre außerordentliche Stimme motivierte Regisseure immer wieder, selten gespielte Opern mit besonders schwierigen Gesangsrollen eigens für sie ins Programm aufzunehmen. Als "Königin der Koloratur" erntete Edita Gruberová Publikumsovationen. Seit Jahrzehnten ist sie an ... [mehr]
Mit großem Orchester so intim musizieren wie mit Kammerensemble – Dirigent Kent Nagano wird 65
Komponieren war ihr schon als Kind eine "innere Notwendigkeit" – Sofia Gubaidulina wird 85