Dirigentenforum nimmt neue Chordirigenten auf

28. April 2015 - 11:48 Uhr

Bonn/Berlin (MH) – Das Dirigentenforum des Deutschen Musikrates hat vier junge Chordirigenten als neue Stipendiaten aufgenommen. Die Nachwuchstalente gingen aus zwölf Kandidaten eines Auswahldirigierens mit dem Philharmonischen Chor Berlin hervor, teilte das Dirigentenforum am Dienstag mit. Danach entschied sich eine Jury um Prof. Jörg-Peter Weigle für die freiberuflichen Dirigenten Johannes Köhler und John Lidfors sowie für Johannes Sandner (Universität der Künste Berlin) und Kota Yanagishima (Hochschule für Musik Saar).

Stipendiaten und Juroren

Stipendiaten und Juroren

Die neu aufgenommenen Stipendiaten erwartet eine mehrjährige intensive Förderung in Form von Meisterkursen, Assistenzen und Einstudierungen bei Profichören. Zur Begrüßung erhielt jeder von ihnen den Förderpreis “Bach vocal” des Stuttgarter Musikverlags Carus in Form eines 400-Euro-Notengutscheins.

Das Dirigentenforum ist ein Projekt des Deutschen Musikrates, das talentierte, hoffnungsvolle Nachwuchsdirigenten fördert. Seinen Stipendiaten bietet es in jährlich mehr als 20 Veranstaltungen die Möglichkeit, unter Leitung erfahrender Dirigenten mit bedeutenden Berufsorchestern und -chören zusammenzuarbeiten.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zum Dirigentenforum des Deutschen Musikrates

Link:

http://www.dirigentenforum.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge