Deutsche Oper am Rhein 2015/16 mit neuer Uraufführung für junges Publikum

07. Mai 2015 - 23:48 Uhr

Düsseldorf/Berlin (MH) – Die Deutsche Oper am Rhein bringt in der Spielzeit 2015/16 die Familienoper "Die Schneekönigin" nach Hans Christian Andersen auf die Bühne. Damit werde bereits die dritte Uraufführung einer großen Oper für junges Publikum realisiert, teilte die Rheinoper am Donnerstag bei der Vorstellung des neuen Saisonprogramms mit. Das Stück ist Teil der Kooperation "Junge Opern Rhein-Ruhr" mit den Theatern Dortmund und Bonn. Die Musik komponiert Marius Felix Lange.

Saison-Vorstellung 2015/16

Saison-Vorstellung 2015/16

In der kommenden Spielzeit plant die Deutsche Oper zehn Opern- und sechs Ballettpremieren. Erste Neuproduktion ist "Arabella" von Richard Strauss. Die italienische Oper ist mit Puccinis "Turandot" und Verdis "Don Carlo" vertreten. Regisseur Dietrich W. Hilfsdorf inszeniert Otto Nicolais "Die lustigen Weiber von Windsor". Parallel wird er sich mit Wagners "Ring des Nibelungen" beschäftigen, den die Rheinoper ab Juni 2017 als neuen Zyklus herausbringt.

Eine neue Plattform für Nachwuchsregisseure gestaltet erstmals auf der großen Bühne ein eigenes Programm. Die "Young Directors" Tibor Torell und Philipp Westerbarkei stellen Elliot Carters "What Next?" und Leonard Bernsteins "Trouble in Tahiti" gegenüber.

Das Repertoire von 19 weiteren Opern reicht von Offenbachs "Les contes d’Hoffmann" bis zu Zemlinskys Einakter "Der Zwerg". Zudem stehen ein Klassik Open Air auf dem Duisburger Opernplatz und eine Sommergala mit der lettischen Mezzosopranistin Elīna Garanča auf dem Programm der Saison.

Unter den sechs Ballettpremieren sind fünf Neuproduktionen. Mit der Plattform "Young Moves" schafft Chefchoreograph Martin Schläpfer ein eigenes Format für den kreativen Nachwuchs in seiner Compagnie. Dabei präsentieren sechs Tänzerinnen und Tänzer ihre Ideen in einer gemeinsamen Premiere.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Deutsche Oper am Rhein mit neuem "Ring" ab 2016/17 (28. April 2015 – 18:49 Uhr)

Link:

http://www.operamrhein.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge