Projekte für kulturelles Miteinander von Kindern mit Musik gesucht

29. Mai 2015 - 21:51 Uhr

Gütersloh/Berlin (MH) – Die Initiative "Kulturelle Vielfalt mit Musik" sucht bundesweit Projekte, die durch Musik Kinder und Jugendliche unterschiedlicher kultureller Herkunft zusammenbringen. Mit ihren Ideen können sich Kindergärten, Schulen und Verbände sowie einzelne Akteure bewerben, teilte die Bertelsmann Stiftung am Freitag in Gütersloh mit.

Liz Mohn (re.) mit Schülern

Liz Mohn (re.) mit Schülern

Bis zu 15 Konzepte werden mit jeweils maximal 5.000 Euro unterstützt. Dafür stellt die Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung (LMKMS) insgesamt 50.000 Euro bereit. Musik könne "einen wichtigen und positiven Beitrag leisten, das Verständnis zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen zu fördern", sagte die Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Liz Mohn, die seit 2008 insgesamt 95 Integrationsprojekte mit rund 400.000 Euro gefördert hat.

Die Ideeninitiative wird in diesem Jahr zum achten Mal ausgeschrieben. Das Formular für den Projektantrag ist auf der Website www.kultur-und-musikstiftung.de abrufbar. Anmeldeschluss ist am 15. September 2015.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zur Initiative "Kulturelle Vielfalt mit Musik"

Link:

http://www.kultur-und-musikstiftung.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge