Anzeige

Anzeige

Musiker Matthias Georg Kendlinger: "Dem Publikum in die Augen schauen können"

04. Juni 2015 - 11:57 Uhr

Berlin (MH) – Angefangen hat er als Hobbymusiker und Tourismusmanager, inzwischen ist Matthias Georg Kendlinger ein klassischer Dirigent und Komponist. Er führt und managt das vermutlich einzige große Symphonieorchester weltweit, das ohne einen Cent Steuergeld auskommt. Seine K & K Philharmoniker haben nach Kendlingers Aussagen europaweit mehr als 70.000 regelmäßige Konzertgäste.

Obwohl er nie ein formales Musikstudium absolviert hat, legt der Tiroler besonderen Wert auf Qualität: "Ich will dem Publikum gerade in die Augen schauen können mit dem, was da geboten wird", sagt Kendlinger im Interview mit unserem Partnersender Klassik.TV:

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Der Volksmusiker – Matthias Kendlinger und sein Privatorchester

Link:

http://www.klassik.tv

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly
Andere Beiträge