EILMELDUNG Berliner Philharmoniker wählen Kirill Petrenko zum Chefdirigenten

22. Juni 2015 - 13:11 Uhr

Berlin (MH) – Kirill Petrenko wird neuer Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Die Musiker haben den 43-Jährigen zum Nachfolger von Sir Simon Rattle gewählt, sagte Orchestervorstand Peter Riegelbauer am Montag in Berlin. Der Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper habe telefonisch erklärt, dass er die Wahl annimmt.

Kirill Petrenko

Kirill Petrenko

Rattle lässt seinen Vertrag im Sommer 2018 enden. In einem Wahlmarathon am 11. Mai war es den Berliner Philharmonikern zunächst nicht gelungen, sich auf einen neuen Chefdirigenten zu verständigen.

Der bisherige künstlerische Leiter Simon Rattle (60) hatte Anfang 2013 bekanntgegeben, Berlin nach dann 16 Jahren 2018 zu verlassen. Ab 2017 wird der Brite Chef des London Symphony Orchestra und will bis zu seinem Abschied ein Jahr zwischen London und Berlin pendeln.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zur Chefdirigentenwahl der Berliner Philharmoniker

Link:

http://www.berliner-philharmoniker.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge