TONALi-Kompositionswettbewerb für Klavier ausgeschrieben

30. Juni 2015 - 16:46 Uhr

Hamburg/Berlin (MH) – Das Kulturprojekt TONALi hat seinen Kompositionswettbewerb für Klavier ausgeschrieben. Musiker unter 40 Jahren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich bis zum 1. September 2015 mit eigenen Solo-Werken bewerben, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Eine Fachjury um Schirmherrin Sofia Gubaidulina wählt zunächst drei Finalisten aus, die jeweils 1.000 Euro Preisgeld und einen Kompositionsauftrag erhalten.

TONALi Klavier-Kompositionswettbewerb

TONALi Klavier-Kompositionswettbewerb

Dem Gewinner winken weitere 1.000 Euro Siegprämie sowie eine Veröffentlichung seines Werkes beim Sikorski Musikverlag. Zudem wird seine Komposition als Pflichtstück des TONALi Instrumentalwettbewerbs 2016 von allen Teilnehmern in öffentlichen Konzerten aufgeführt.

TONALi wurde 2009 gegründet und umfasst einen Instrumental-, einen Publikums- sowie einen Komponistenwettbewerb. Die Disziplin wechselt jedes Jahr zwischen Klavier, Violine und Violoncello.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zum TONALi

Link:

http://www.tonali.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge