20 Jahre Kölner Philharmonie

25. Oktober 2011 - 10:07 Uhr

Mittwoch, 26. Oktober 2011 / 22:30 – 23:15 Uhr
EinsFestival

Peter Ustinov, José Carreras, Helen Schneider und Ray Charles – die Gästeliste der Kölner Philharmonie liest sich wie das "Who is Who" der internationalen Musikwelt. Alle großen Sinfonieorchester und Solisten geben sich hier die Klinke in die Hand. Jedes Genre ist hier zu Hause, ob Klassik oder Jazz, Rock, Pop oder Chanson.

Kölner Philharmonie

In nur 20 Jahren entwickelte sich die Kölner Philharmonie zu einem der wichtigsten und erfolgreichsten Konzerthäuser in Europa. Mehr als 7.000 Konzerte und elf Millionen Besucher, das ist eine grandiose Erfolgsbilanz. Ein Haus für die Musik, ein Haus für die Welt, diesem Anspruch wird die Kölner Philharmonie jeden Tag gerecht.

Die Dokumentation über die Kölner Philharmonie erinnert an so manche Sternstunden, die die Musikwelt bewegt haben, blickt hinter die Kulissen und gibt Einblicke in den Alltag dieses berühmten Konzerthauses.

Die Sendung wird wiederholt in der kommenden Nacht um 02:45 Uhr sowie am 27. Oktober, 17:00 Uhr, und 28. Oktober, 10:30 Uhr, jeweils auf EinsFestival.

(pt/wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly

Anzeige

Anzeige

Andere Beiträge