Anzeige

Anzeige

Joseph Joachim Violinwettbewerb wählt 39 Teilnehmer

20. Juli 2015 - 10:13 Uhr

Hannover/Berlin (MH) – Der Internationale Joseph Joachim Violinwettbewerb lädt in diesem Jahr 39 junge Musiker aus 14 Ländern ein. Das teilten die Veranstalter am Montag in Hannover mit. Die Kandidaten im Alter zwischen 16 und 27 Jahren wurden unter mehr als 200 Bewerbern von einer Jury ausgewählt.

JJV Hannover

JJV Hannover

Traditionell stark vertreten sind Südkorea, die USA und Japan. Zu den insgesamt 16 Teilnehmern aus Asien zählt erstmals auch ein Musiker von den Philippinen. Weitere 16 Kandidaten kommen aus Europa, darunter aus Deutschland Christina Brabetz, Albrecht Menzel und Anite Stroh. Sieben Teilnehmer reisen aus Nordamerika an.

Die neunte Ausgabe des Joseph Joachim Violinwettbewerbs beginnt am 27. September. Die Nachwuchsmusiker spielen in fünf Wettbewerbsrunden um Preisgelder von insgesamt 140.000 Euro. Mit dem ersten Platz sind zudem eine Guadagnini-Geige als Leihgabe, eine CD-Produktion sowie internationale Debütkonzerte verbunden.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zum Joseph Joachim Violinwettbewerb Hannover

Link:

http://www.jjv-hannover.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge