Skandal! Alice Sara Ott und Francesco Tristano in Concert

06. September 2015 - 09:30 Uhr

Sonntag, 06. September 2015 / 00:10 – 01:20 Uhr
ARTE

Konzert (Deutschland 2015, Erstausstrahlung) Die beiden jungen Klavierstars Alice Sara Ott und Francesco Tristano spielten beim Musikfestival Heidelberger Frühling Klassiker des letzten Jahrhunderts, adaptiert für zwei Klaviere. Unter den Stücken sind Ravels "Bolero" und Strawinskys "Le Sacre du Printemps" – faszinierende Musik, die zu ihrer Zeit wegen ihrer Modernität für handfeste Skandale sorgte.

Francesco Tristano, Alice Sara Ott

Francesco Tristano, Alice Sara Ott

Alice Sara Ott belegt mit ihrer Neuinterpretation der Klaviermusik Chopins in 25 Ländern den ersten Platz der iTunes-Charts für Klassik. Francesco Tristano, hochgelobt für Einspielungen von Bach bis Cage, steht mit einem Bein fest in der klassischen Musik und dem anderen im Techno.

(pt/wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge