Anzeige

Anzeige

Lucerne Festival Orchestra tourt mit Andris Nelsons

29. Oktober 2015 - 20:17 Uhr

Luzern/Berlin (MH) – Das Lucerne Festival Orchestra geht im November auf eine zehntägige Europatournee. Unter der Leitung von Andris Nelsons tritt das Ensemble in sechs Ländern auf, teilte das Festival am Donnerstag in Luzern mit. Solisten der Konzertreise sind die Pianisten Martha Argerich und Rudolf Buchbinder.

Lucerne Festival Orchestra

Lucerne Festival Orchestra

Die Tournee beginnt am 6. November im italienischen Ferrara, wo der Gründer des Orchesters, Claudio Abbado, lange gelebt hat. Zu weiteren Stationen zählen Hamburg, Dortmund, Paris und abschließend Wien. Auf dem Programm stehen die Fünfte Sinfonie von Gustav Mahler und die Linzer Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart. Martha Argerich interpretiert das 3. Klavierkonzert von Sergej Prokofjew, Rudolf Buchbinder das 1. von Beethoven.

Der Erlös eines der beiden Konzerte in der Pariser Philharmonie kommt der Krebsforschungseinrichtung Institut Curie zugute.

(wa)

Link:

http://www.lucernefestival.ch

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge