Gewandhausorchester und Thomanerchor nach Asien

09. Februar 2016 - 16:27 Uhr

Leipzig – Das Gewandhausorchester zu Leipzig und der Leipziger Thomanerchor gehen im März gemeinsam auf Asien-Tournee. Unter der Leitung von Interims-Thomaskantor Gotthold Schwarz steht die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach auf dem Programm, wie das Orchester am Dienstag mitteilte. Solisten sind die Sopranistin Sibylla Rubens, die Altistin Marie-Claude Chappuis, die Tenöre Benjamin Bruns (Evangelist) und Martin Petzold (Arien) sowie die Bässe Klaus Häger (Christus) und Florian Boesch (Arien).

Stationen der Konzertreise sind in China Hongkong und Shanghai, in Japan Tokio, Kawasaki und Nishinomiya sowie in Südkorea Daegu und Seoul. Zuletzt waren die beiden Ensembles im Dezember 2015 in Israel gemeinsam aufgetreten.

(dpa/MH)

Mehr zu diesem Thema:

Thomanerchor und Gewandhausorchester nach Israel
(01.12.2015 – 13:58 Uhr)

Links:

http://www.gewandhausorchester.de
http://www.thomanerchor.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge