Festakt 800 Jahre Dresdner Kreuzchor in der Semperoper

04. März 2016 - 08:00 Uhr

Dresden – Mit einem Festakt in der Semperoper feiert der Dresdner Kreuzchor am (heutigen) Freitag sein 800-jähriges Bestehen. Als Festredner spricht Bundestagspräsident Norbert Lammert zu den Gästen. Neben den Reden soll aber vor allem Musik den Ton angeben. Der Kreuzchor gehört zur ersten Liga der Knabenchöre in Deutschland. Ihm gehören in der Regel bis zu 150 Jungen an.

Dresdner Kreuzchor

Dresdner Kreuzchor

Mit seinen Auftritten in aller Welt ist das Ensemble unter Leitung von Kreuzkantor Roderich Kreile ein Botschafter für die Stadt Dresden. In der Heimatstadt gestaltet er Vespern und Gottesdienste in der Kreuzkirche und ist damit für das kirchenmusikalische Leben in dem Gotteshaus zuständig. Das Repertoire des Chores reicht vom Frühbarock bis zu Uraufführungen zeitgenössischer Musik.

(dpa/MH)

Link:

http://www.kreuzchor.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge