Anzeige

Anzeige

Pollini sagt Basel-Konzert ab – Masleev übernimmt

04. März 2016 - 20:04 Uhr

Basel/Berlin (MH) – Der italienische Pianist Maurizio Pollini hat ein Konzert am kommenden Montag in Basel abgesagt. Krankheitshalber könne der 74-Jährige seinen Auftritt nicht absolvieren, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Für ihn übernehme der Russe Dmitry Masleev (27), der im vergangenen Jahr den Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau gewann. Bei dem Solistenabend im Stadtcasino Basel interpretiert er Werke von Bach, Schumann, Schubert, Liszt und anderen.

(wa)

Link:

http://www.konzerte-basel.ch

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly
Andere Beiträge