Dresdner Philharmonie gründet Kurt-Masur-Akademie

15. April 2016 - 16:10 Uhr

Dresden/Berlin (MH) – Die Dresdner Philharmonie gründet eine Orchesterakademie für den internationalen Spitzennachwuchs. Diese wird sie nach ihrem früheren Ehrendirigenten Kurt Masur (1927-2015) benennen, teilte die Philharmonie am Freitag mit. Als Schirmherrin konnte seine Frau Tomoko Masur gewonnen werden. Partner sind die Ostdeutsche Sparkassenstiftung und die Ostsächsische Sparkasse Dresden. Weitere Details will das Orchester am kommenden Freitag bekanntgeben.

(wa)

http://www.dresdnerphilharmonie.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly