Dresdner Kulturpalast: Umbau Ende 2016 fast fertig

25. Mai 2016 - 18:55 Uhr

Dresden – Die Umbauten am Dresdner Kulturpalast gehen in die letzte Phase. Im April 2017 öffnet der Palast wieder seine Tore, die Arbeiten im Innern des Gebäudes sollen aber schon bis Ende 2016 größtenteils beendet sein. Das teilte der Projektleiter der Baumaßnahmen, Thomas Puls, am Mittwoch mit. Ihm zufolge verlaufen die Umbauten am 1969 eröffneten Kulturpalast in der Dresdner Altstadt nach Plan.

Kulturpalast Dresden

Kulturpalast Dresden

Im Konzertsaal, der künftigen Hauptspielstätte der Dresdner Philharmoniker, sind die ersten Elemente der neuen Akustikdecke fertiggestellt. Die elektrisch steuerbaren Hub-Podien auf der Saalbühne wurden bereits eingebaut. Im Kabarettsaal "Herkuleskeule" beginnt derzeit der Ausbau des Zuschauerraums.

Die energetische Sanierung der Fassade ist fast fertig. Die Gerüste werden ab Juli 2016 abgebaut, teilte Puls mit. Die Arbeiten an den Außenanlagen werden im September beginnen.

Mehr zu diesem Thema:

Dresdner Philharmonie erwartet mit Konzertsaal-Eröffnung 2017 "neue Ära"
(17.05.2016 – 16:20 Uhr)

Weitere Artikel zum Dresdner Kulturpalast

Link:

http://kulturpalast-dresden.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly

Anzeige

Anzeige

Andere Beiträge