Schwedischer Nachwuchsgeiger erhält Usedomer Musikpreis

24. Juni 2016 - 12:24 Uhr

Ahlbeck/Berlin (MH) – Der 15-jährige Geiger Daniel Lozakovitj aus Schweden erhält den diesjährigen Usedomer Musikpreis. Das gab der Intendant des Usedomer Musikfestivals, Thomas Hummel, am Freitag bekannt. "Daniel Lozakovitj hat uns als reifende Künstlerpersönlichkeit durch sein Spiel restlos überzeugt", sagte er. "Seine enorme Hingabe an die Musik, das überragende künstlerische Talent und die beeindruckende Vielfalt seiner Engagements zeigen bereits jetzt eine musikalische Kraft, wie sie den künftigen Weltstar kennzeichnen."

Daniel Lozakovitj

Daniel Lozakovitj

Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und wird von der Oscar und Vera Ritter-Stiftung finanziert. Die Preisverleihung findet am 4. September im Rahmen eines Gedenkkonzerts für Kurt Masur statt. Der im Dezember 2015 gestorbene Dirigent war der erste Schirmherr des Musikfestivals 1994.

Das Usedomer Musikfestival beginnt am 24. September.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Usedomer Musikfestival feiert 2016 Schweden
(07.12.2015 – 11:47 Uhr)

Weitere Artikel zum Usedomer Musikfestival

Link:

http://www.usedomer-musikfestival.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern:
Print Friendly
Andere Beiträge