Münchner Opernfestspiele beginnen mit Petrenko am Pult

25. Juni 2016 - 10:00 Uhr

München – Mit Giacomo Puccinis "Tosca" in Starbesetzung beginnen am (heutigen) Samstag die Münchner Opernfestspiele 2016. Erstmals ist der stets gefeierte Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper, Kirill Petrenko, eine prägende Gestalt dieses Festivals, das zum Ende der Saison traditionell einen hochkarätig besetzten Querschnitt durch das Repertoire sowie diverse Neuinszenierungen zeigt. In den vergangenen Jahren konnte Petrenko bei den Festspielen nicht dirigieren, weil er in Bayreuth Richard Wagners "Ring" leitete.

"Tosca"

"Tosca"

In Luc Bondys "Tosca"-Inszenierung sind Sängerstars wie Jonas Kaufmann als Cavaradossi, Anja Harteros als Tosca und Bryn Terfel als Scarpia zu erleben. Petrenko dirigiert das Bayerische Staatsorchester. Zudem leitet er Aufführungen von Richard Strauss' "Rosenkavalier", Wagners "Meistersingern" und der im Januar an der Staatsoper herausgekommenen Oper "South Pole" von Miroslav Srnka.

Als erste Neuinszenierung der diesjährigen Opernfestspiele präsentiert die Staatsoper am Sonntag Fromental Halévys "La juive", ein Paradebeispiel der Pariser "Grand opéra" des 19. Jahrhunderts. Regie führt Calixto Bieito. Am 24. Juli folgt eine Neuinszenierung von Jean-Philippe Rameaus Ballettoper "Les Indes galantes" unter Ivor Bolton.

Neben Opern stehen auch Ballette, Orchesterkonzerte und Liederabende auf dem Programm. Experimentelles präsentiert die "Festspiel-Werkstatt", darunter die Uraufführung der Oper "Mauerschau" von Hauke Berheide (geboren 1980) über Heinrich von Kleists "Penthesilea".

Ausklingen werden die Opernfestspiele am 31. Juli mit einer audiovisuellen Übertragung der "Meistersinger" auf den Max-Joseph-Platz im Rahmen von "Oper für alle". Es ist die 20. Ausgabe des beliebten und kostenlosen Freiluft-Formats.

(dpa/MH)

Mehr zu diesem Thema:

Münchner Opernfestspiele mit gefeierter "Tosca" eröffnet
(25.06.2016 – 23:08 Uhr)

Weitere Artikel zur Bayerischen Staatsoper

Link:

http://www.staatsoper.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge