Anzeige

Anzeige

Jonas Kaufmann verschiebt Baden-Baden-Auftritt

07. Juli 2016 - 11:56 Uhr

Baden-Baden/Berlin (MH) – Der Münchner Tenor Jonas Kaufmann muss sein Deutschland-Debüt als Siegmund in der Wagner-Oper "Walküre" wegen Krankheit verschieben. Den Auftritt in Baden-Baden am (heutigen) Donnerstag übernehme der Australier Stuart Skelton, teilte das Festspielhaus mit. Kaufmann versuche, bei der zweiten konzertanten Aufführung am Sonntag – seinem 47. Geburtstag – auftreten zu können.

Jonas Kaufmann

Jonas Kaufmann

Am Samstag werde ein Arzt darüber entscheiden, sagte ein Sprecher des Festspielhauses. Kaufmann hatte am Dienstag bei der Generalprobe bereits mit leichten Problemen gesungen. Details zur Erkrankung nannte der Sprecher nicht.

(wa, mit dpa)

Mehr zu diesem Thema:

Kaufmann sagt "Walküre" am Sonntag in Baden-Baden ab
(09.07.2016 – 14:25 Uhr)

Weitere Artikel zu Jonas Kaufmann

Weitere Artikel zum Festspielhaus Baden-Baden

Link:

http://www.festspielhaus.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge