Klassik Open Air am Sonntag in Nürnberg abgesagt

23. Juli 2016 - 16:25 Uhr

Nürnberg/Berlin (MH) – Nach dem Amoklauf in München hat die Stadt Nürnberg das Klassik Open Air am Sonntag abgesagt. Dies geschehe aus Solidarität mit den betroffenen Personen und Familien, nicht aus Sicherheitsgründen, erklärte Oberbürgermeister Ulrich Maly am Samstag. "Unmittelbar nach der schrecklichen Bluttat ist nicht die Zeit für ausgelassene Freude mit froher Musik und Feuerwerk", sagte er.

Klassik Open Air Nürnberg

Klassik Open Air Nürnberg

Von der Absage betroffen sind sowohl das Familienkonzert am Vormittag als auch das abendliche Konzert mit der Staatsphilharmonie. Das Klassik Open Air mit den Nürnberger Symphonikern am 6. August soll jedoch stattfinden, hieß es in einer Mitteilung der Stadt.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Staatsempfang und roter Teppich zu Bayreuther Festspielen abgesagt
(23.07.2016 – 15:46 Uhr)

Weitere Artikel zum Klassik Open Air Nürnberg

Link:

https://www.nuernberg.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly