Anzeige

Anzeige

Tenor Jonas Kaufmann sagt Konzert in Madrid ab

18. November 2016 - 20:03 Uhr

Madrid/Berlin (MH) – Wieder kein Comeback: Der Tenor Jonas Kaufmann hat ein für kommenden Dienstag geplantes Konzert im Madrider Teatro Real abgesagt. Der Sänger habe "gesundheitliche Probleme" angegeben, teilte das Opernhaus am Freitagabend mit. Wegen Stimmbandproblemen ist der 47-Jährige seit rund zwei Monaten nicht mehr aufgetreten.

Jonas Kaufmann

Jonas Kaufmann

Mit dem Konzert im Teatro Real wollte Kaufmann auch seine Absage bei der Eröffnung der 200-Jahr-Feiern des Hauses im Januar "wiedergutmachen". Damals litt der Sänger an einer akuten Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis). In dem Madrider Opernhaus präsentierte er sich bisher nur einmal im Jahr 1999.

Seit Sommer musste Kaufmann mehrere Konzerte und Opernaufführungen absagen, darunter in München, Berlin, Baden-Baden und Paris. Zuletzt wollte er am vergangenen Sonntag einen Liederabend in Gütersloh geben.

(wa, mit dpa)

Mehr zu diesem Thema:

Tenor Jonas Kaufmann sagt Liederabend in Gütersloh ab
(11.11.2016 – 23:19 Uhr)

Tenor Jonas Kaufmann sagt Auftritt in Madrid ab
(09.01.2016 – 12:34 Uhr)

Weitere Artikel zu Jonas Kaufmann

Link:

http://www.jonaskaufmann.com

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly
Andere Beiträge