Ádám Fischer wird Ehrenmitglied der Wiener Staatsoper

19. Januar 2017 - 12:53 Uhr

Wien/Berlin (MH) – Der ungarische Dirigent Ádám Fischer (67) wird Ehrenmitglied der Wiener Staatsoper. Das teilte das Haus am Donnerstag mit. Die Ernennung soll am 26. Januar nach einer Aufführung von Mozarts "Don Giovanni" erfolgen.

Ádám Fischer

Ádám Fischer

Fischer sei dem Haus am Ring seit Jahrzehnten verbunden, hieß es weiter. Seit seinem Debüt mit "Otello" 1980 habe er über 300 Vorstellungen an der Wiener Staatsoper dirigiert.

2015 erhielt Fischer bereits die Ehrenmitgliedschaft des Wiener Musikvereins. Im selben Jahr wurde er Erster Konzertdirigent der Düsseldorfer Symphoniker und Künstlerischer Berater der Tonhalle Düsseldorf.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Wiener Staatsoper lockt in Japan 17.000 Besucher
(16.11.2016 – 14:43 Uhr)

Weitere Artikel zu Ádám Fischer

Weitere Artikel zur Wiener Staatsoper

Link:

http://www.wiener-staatsoper.at

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge