Vokalmusik-Festival "a cappella" startet

21. April 2017 - 09:00 Uhr

Leipzig/Berlin (MH) – Das internationale Vokalmusik-Festival "a cappella" startet am (heutigen) Freitag seine 18. Ausgabe. Bis zum 30. April treten in Leipzig neun Gruppen aus ganz Europa und Australien auf, wie die Veranstalter mitteilten.

Club for Five

Club for Five

In insgesamt elf Konzerten sind unter anderem Vocal Jazz, Renaissance-Polyphonie, skandinavischer Folk und A-cappella-Comedy zu hören. Den Eröffnungsabend gestaltet das Gastgeber-Ensemble "amarcord" mit geistlichen Werken aus mehr als sechs Jahrhunderten.

Parallel zu dem Festival wird zum 10. Mal der Internationale A CAPPELLA Wettbewerb ausgerichtet. Dafür haben sich sechs Ensembles qualifiziert, die sich dem Publikum und einer Jury stellen.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Ungarisches Ensemble gewinnt A CAPPELLA Award
(16.05.2015 – 10:13 Uhr)

Weitere Artikel zum "a cappella" Festival

Link:

http://www.a-cappella-festival.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge