Anzeige

Anzeige

Philharmonie Luxemburg startet Konzertreihe für jüngeres Publikum

25. April 2017 - 12:13 Uhr

Luxemburg/Berlin (MH) – Mit einer neuen Konzertreihe will die Philharmonie Luxemburg ein eher jüngeres Publikum ansprechen. Unter dem Titel "Urban" sollen unterschiedliche Musikstile versammelt und die Grenzen zu anderen künstlerischen Gattungen geöffnet werden, teilte das Haus am Dienstag bei der Vorstellung der Saison 2017/18 mit. So arbeite der luxemburgische Pianist Francesco Tristano mit Videoprojektionen, Anne Teresa De Keersmaeker übersetze Schönbergs Musik in eine tänzerische Narration.

Philharmonie Luxembourg

Philharmonie Luxembourg

Orchestras in Residence sind das London Symphony Orchestra (LSO) und das Jazz at Lincoln Center Orchestra (JLCO) mit Wynton Marsalis. Die Londoner unter ihrem neuen Chefdirigenten Sir Simon Rattle widmen sich den drei letzten symphonischen Werken Gustav Mahlers. Das JLCO veranstaltet neben zwei Konzerten eine Jazz-Academy für das jüngste Publikum, die sich mit Duke Ellington beschäftigt.

Mit der Sopranistin Anna Prohaska, dem Dirigenten Paavo Järvi und dem Pianisten Jean-François Zygel werden sich drei Artists in Residence vorstellen und mit dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg (OPL) zusammenarbeiten. Ihr Debüt bei dem Klangkörper geben Dirigenten wie Karel Mark Chichon und Jérémie Rhorer und Solisten wie der Bassbariton Bryn Terfel, die lettische Akkordeonistin Ksenija Sidorova und die Pianisten Daniel Barenboim und Khatia Buniatishvili.

Das OPL unter der Leitung seines Chefdirigenten Gustavo Gimeno geht unter anderem auf eine Europa-Tournee, das die Musiker durch Belgien, Deutschland, Italien, die Niederlande, Österreich und Spanien führen wird. Den Saisonauftakt bildet im August ein Gastspiel bei den Festivals in Santander und San Sebastián mit Verdis Requiem.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Philharmonie Luxemburg bietet künftig Feierabendkonzerte
(26.04.2016 – 12:39 Uhr)

Weitere Artikel zur Philharmonie Luxembourg

Link:

https://www.philharmonie.lu

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge