Greifswalder Bachwoche steigert Resonanz

18. Juni 2017 - 17:04 Uhr

Greifswald/Berlin (MH) – Die 71. Greifswalder Bachwoche hat mit 46 Konzerten, Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen rund 11.000 Besucher angezogen. Damit habe die Resonanz im Vergleich zum langjährigen Mittel von rund 10.000 Gästen noch zugenommen, teilten die Veranstalter am Sonntag mit.

Geistliche Morgenmusik

Geistliche Morgenmusik

Der Erfolg stehe im Zusammenhang mit der Absicht, im Jahr des Reformationsjubiläums auch die weltweite Wirkung der Reformation in Greifswald erlebbar zu machen, erklärte der künstlerische Leiter Jochen Modeß. Afrikanische und amerikanische Künstler sowie ein Programm mit geistlicher Musik aus der ganzen Welt hätten großes Interesse gefunden.

Im kommenden Jahr soll die Greifswalder Bachwoche vom 4. bis 10. Juni stattfinden. Es wird die 25. Ausgabe unter der Leitung von Modeß sein, der danach in den Ruhestand geht.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zur Greifswalder Bachwoche

Link:

http://www.greifswalder-bachwoche.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge