Young Euro Classic sucht Juroren für Komponistenpreis

13. Juli 2017 - 13:21 Uhr

Berlin (MH) – Das Jugendorchesterfestival Young Euro Classic sucht Musikbegeisterte für die Publikumsjury. Die Laienjuroren entscheiden mit einem fachkundigen Vorsitzenden über die Vergabe des Europäischen Komponistenpreises, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Interessenten sollten sich bis zum 28. Juli unter Telefon (030) 884713963 melden. Den Preisträger wählen die Juroren unter fünf Werken aus, die während des Festivals vom 17. August bis 03. September ihre Uraufführung oder Deutsche Erstaufführung erleben.

Konzerthaus Berlin

Konzerthaus Berlin

An dem Wettbewerb beteiligen sich in diesem Jahr Komponisten aus der Türkei, China, Portugal und Deutschland. Unter ihnen ist Sinem Altan, die den Preis 2015 bereits einmal gewonnen hat. Im vergangenen Jahr ging die Auszeichnung an die Estin Liisa Hirsch.

Der mit 5.000 Euro dotierte Europäische Komponistenpreis wird jährlich vom Regierenden Bürgermeister Berlins ausgelobt. Er wird am 03. September im Konzerthaus Berlin verliehen.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Kolumbianisches Jugendorchester startet Europa-Tournee
(27.06.2017 – 10:48 Uhr)

Weitere Artikel zum Festival Young Euro Classic

Link:

http://www.young-euro-classic.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge