Klassik Open-Air Nürnberg

05. August 2017 - 10:10 Uhr

Samstag, 05. August 2017 / 22:00 – 00:25 Uhr
BR Fernsehen

Konzert (Live, zeitversetzt) Der Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker Alexander Shelley wird nach acht Jahren in Nürnberg an diesem Abend zum letzten Mal als Chef am Pult seines Orchesters stehen. Im Herbst tritt er in gleicher Funktion beim National Arts Center Orchestra im kanadischen Ottawa an. An seiner Seite in Nürnberg ist ein langjähriger Weggefährte – sein Landsmann, der britische Star-Geiger Daniel Hope.

Klassik Open Air Nürnberg

Klassik Open Air Nürnberg

Auf dem Programm steht Musik, die dem emotionalen Anlass Ausdruck gibt: das g-Moll-Violinkonzert von Bruch, Wagners "Meistersinger"-Vorspiel, Ausschnitte aus Mendelssohns "Sommernachtstraum", Elgars "Pomp and Circumstances", "Mars" und "Jupiter" aus Gustavs Holsts Planeten. Dazu gibt es die einzigartigen Stimmungs-Momente der Nürnberger Open Airs: das Meer der Wunderkerzen und das Feuerwerk zum Abschluss.

Das Konzert wird ab 20:00 Uhr im Video-Livestream auf ➜ br-klassik.de übertragen. BR Fernsehen zeigt das Konzert zeitversetzt ab 22:00 Uhr und wiederholt die Aufzeichnung am folgenden Sonntag um 10:00 Uhr.

(pt/MH)

Mehr zu diesem Thema:

Nürnberger Symphoniker-Chef kritisiert Konzerthallen-Standort
(04.08.2017 – 13:23 Uhr)

Weitere Artikel zu den Nürnberger Symphonikern

Link:

https://www.nuernbergersymphoniker.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge