Anzeige

Anzeige

Bremer Philharmoniker starten Konzertsaison

24. September 2017 - 10:00 Uhr

Bremen/Berlin (MH) – Die Bremer Philharmoniker starten am (heutigen) Sonntag in die neue Konzertsaison. Am Pult steht Gregor Bühl, nachdem der ursprünglich angekündigte Dirigent Miguel Harth-Bedoya kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen absagen musste.

Gregor Bühl

Gregor Bühl

In dem Konzert erklingen Leonard Bernsteins Ouvertüre zu Candide und die Symphonie Nr. 9 "Aus der Neuen Welt" von Antonín Dvořák. Solistin ist die Klarinettistin Sharon Kam. Die Ehefrau von Dirigent Bühl interpretiert Aaron Coplands Konzert für Klarinette und Streichorchester mit Harfe und Klavier.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Marko Letonja wird GMD der Bremer Philharmoniker
(16.06.2017 – 15:36 Uhr)

Weitere Artikel zu den Bremer Philharmonikern

Link:

http://www.bremerphilharmoniker.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge