Anzeige

Anzeige

Lisa Batiashvili wird Leiterin der Audi Sommerkonzerte

29. Januar 2018 - 13:10 Uhr

Ingolstadt/Berlin (MH) – Mit der georgischen Geigerin Lisa Batiashvili bekommen die Audi Sommerkonzerte erstmals eine Künstlerische Leiterin. Ab 2019 und für zunächst zwei Jahre übernehme die Musikerin die Konzeption und Planung des Festivals, sagte eine Sprecherin am Montag. Bisher werde das Programm von der Kulturkommunikation des Automobilherstellers gestaltet. Teilweise habe man künstlerische Berater und Dramaturgen hinzugezogen.

Lisa Batiashvili

Lisa Batiashvili

Einen Künstlerischen Leiter hat bisher nur die Audi Jugendchorakademie. Martin Steidler führt das Ensemble seit 2007. Zudem gab es die Position beim "Vorsprung-Festival" innerhalb der Sommerkonzerte, das der Dirigent Kent Nagano von 2014 bis 2016 gestaltet hat.

Die Audi Sommerkonzerte finden in diesem Jahr vom 13. bis 28. Juli statt. Im Mittelpunkt steht der finnische Geiger Pekka Kuusisto, der das Festival bei einem Open-Air-Konzert mit dem Mahler Chamber Orchestra eröffnet.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Bamberger Symphoniker eröffnen Audi Sommerkonzerte
(29.06.2017 – 09:00 Uhr)

Weitere Artikel zu den Audi Sommerkonzerten

Link:

http://www.sommerkonzerte.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge