Rektorin der Dresdner Musikhochschule tritt zurück

06. März 2018 - 17:30 Uhr

Dresden/Berlin (MH) – Die Rektorin der Dresdner Musikhochschule, Judith Schinker, ist am Dienstag von ihrem Amt zurückgetreten. Das teilte die Einrichtung mit, Gründe nannte sie nicht. Bis zum Abschluss eines Verfahrens zur Wahl eines Nachfolgers werde die stellvertretende Rektorin, Rebekka Frömling, die Hochschule vertreten, hieß es weiter. Die Rektorenstelle solle schnellstmöglich zur Neubesetzung ausgeschrieben werden.

Hochschule für Musik Dresden

Hochschule für Musik Dresden

Schinker war im Mai 2015 zur Rektorin der Hochschule "Carl Maria von Weber" gewählt worden – entgegen der Entscheidung des Hochschulrates, den damaligen Rektor Ekkehard Klemm zur Wiederwahl vorzuschlagen. Das sorgte seinerzeit für Verstimmung. Später hatte sich Schinker für das Kulturdezernat der Stadt Trier beworben, allerdings stimmte der Stadtrat dagegen.

(wa, mit dpa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zur Hochschule für Musik Dresden

Link:

http://www.hfmdd.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum ➜ Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge