Anzeige

Anzeige

Ensemble Musikfabrik: Thomas Fichter wird Intendant

29. Mai 2018 - 17:49 Uhr

Köln/Berlin (MH) – Das Ensemble Musikfabrik hat den Kulturmanager und früheren Musiker Thomas Fichter offiziell zu seinem neuen Intendanten berufen. Der 59-Jährige folgt auf Thomas Oesterdiekhoff, der das Ensemble 2017 verlassen hat. Fichter habe die Funktion zuletzt bereits interimistisch ausgeübt, sagte eine Sprecherin am Dienstag. Von 2001 bis 2004 hat er die Position ebenfalls innegehabt.

Thomas Fichter

Thomas Fichter

"Mit Thomas Fichter haben wir die ideale Besetzung gefunden, um weiterhin ganz vorne in der musikalischen Avantgarde mitzuspielen", sagte der Pianist und Vorstandsvorsitzende des Ensemble Musikfabrik, Ulrich Löffler. "Wir freuen uns sehr auf die erneute Zusammenarbeit."

Zudem gaben die Musiker bekannt, dass Ex-Bundestagspräsident Norbert Lammert ihr Schirmherr werde. "Es ist uns eine große Ehre, dass der von uns sehr geschätzte ehemalige Bundestagspräsident sich so eindeutig zum Ensemble Musikfabrik bekennt", erklärte Löffler.

Das 1990 gegründete Ensemble Musikfabrik zählt zu den bekanntesten Klangkörpern der Neuen Musik in Deutschland.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Oesterdiekhoff verlässt Ensemble Musikfabrik
(15.02.2017 – 13:44 Uhr)

Weitere Artikel zum Ensemble Musikfabrik

Link:

http://www.musikfabrik.eu

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge