Stuttgarter Bürgerinitiative schlägt Opern-Neubau vor

18. Januar 2019 - 17:07 Uhr

Stuttgart – In der Diskussion um die Zukunft der Stuttgarter Kulturmeile spricht sich die Bürgerinitiative "Aufbruch Stuttgart" für einen Opern-Neubau aus. Der geplante umfangreiche Umbau des alten Opernhauses – mit mutmaßlich hohen Bau- und Kostenrisiken – sei ein "Irrweg", teilte der Verein am Freitag mit. Das denkmalgeschützte Operngebäude von Architekt Max Littmann solle "maßvoll saniert" werden und – neben Ballettaufführungen und Konzerten – nur für Opern-Inszenierungen mit wenig aufwendiger Bühnenbildtechnik genutzt werden. Ihre Vorschläge übergab die Initiative an Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne).

Übergabe Vorschläge an OB Kuhn

Übergabe Vorschläge an OB Kuhn

Die Stadt wird beim Opernhaus aber nicht von ihren Plänen abrücken, wie Kuhn nach dem Treffen am Freitag ankündigte: "Den Littmann-Bau wollen wir sanieren und erweitern, so dass Oper und Ballett dort spielen können." Das mehr als 100 Jahre alte Opernhaus muss dringend erneuert werden.

Pläne, Oper und Ballett für die wohl auf fünf Jahre angelegte Sanierung im alten Paketpostamt unterzubringen, waren zuletzt an den Kosten gescheitert. 116 Millionen Euro für ein Provisorium, das danach hätte abgerissen werden sollen, war allen zu viel. Eine von Kuhn eingesetzte Task-Force hatte das Areal der Wagenhallen als möglichen Standort für eine Interimsspielstätte vorgeschlagen. Kuhn präsentierte dazu im Oktober mehrere Varianten, die zwischen 89 und 104 Millionen Euro kosten würden. Bis Sommer 2019 soll laut einer Sprecherin eine belastbare Kostenschätzung vorliegen. Ziel sei es, dass die Gremien von Stadt und Land Ende des Jahres zum Interim sowie zur auf mehrere Hundert Millionen Euro geschätzten Sanierung abstimmen.

(dpa/MH)

Mehr zu diesem Thema:

Stuttgarter Opernsanierung: Verwaltungsrat will 2019 Beschlüsse fassen
(05.11.2018 – 22:50 Uhr)

Weitere Artikel zur Sanierung der Oper Stuttgart

Weitere Artikel zur Oper Stuttgart

Links:

https://www.aufbruch-stuttgart.com

http://www.oper-stuttgart.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly
Andere Beiträge