Anzeige

Anzeige

Bühnentechnik im Festspielhaus Baden-Baden defekt

30. Januar 2019 - 12:23 Uhr

Baden-Baden/Berlin (MH) – Das Festspielhaus Baden-Baden hat einen Schaden an der Bühnentechnik festgestellt. Dieser mache eine Reparatur außerhalb des Spielbetriebs dringend erforderlich, teilte das Haus am Mittwoch mit. Aus diesem Grund werde das Konzert der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen mit dem finnischen Geiger Pekka Kuusisto am 16. Februar abgesagt. Bereits gekaufte Karten werden erstattet. Alle anderen Veranstaltungen sollen wie geplant stattfinden.

Festspielhaus Baden-Baden

Festspielhaus Baden-Baden

Mit der Absage des Konzerts gewinne man die Reparaturzeit, die vor den Proben für "Otello" Mitte April benötigt werde. Die Verdi-Oper steht im Mittelpunkt der diesjährigen Osterfestspiele der Berliner Philharmoniker in Baden-Baden. Der US-Amerikaner Robert Wilson inszeniert das Stück mit Stuart Skelton in der Titelpartie und Sonya Yoncheva als Desdemona. Die musikalische Leitung hat Zubin Mehta.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Dirigent Daniele Gatti sagt Osterfestspiele Baden-Baden ab
(07.12.2018 – 15:37 Uhr)

Weitere Artikel zum Festspielhaus Baden-Baden

Links:

http://www.festspielhaus.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge