Ronald Brautigam sagt Kölner Konzert ab

06. Februar 2019 - 17:20 Uhr

Köln/Berlin (MH) – Der Pianist Ronald Brautigam hat seinen Auftritt in der Kölner Philharmonie abgesagt. Der Niederländer sei erkrankt, teilte das Haus am Mittwoch mit. Seinen Part in dem Konzert mit der Kammerakademie Potsdam am Sonntag übernehme Marianna Shirinyan.

Marianna Shirinyan

Marianna Shirinyan

Die armenisch-dänische Pianistin interpretiert Mozarts Konzert für Klavier und Orchester A-Dur KV 488. Das Programm beginnt mit der Kammersinfonie op. 9 (1906/12) für 15 Soloinstrumente von Arnold Schönberg und schließt nach der Pause mit Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 (1806).

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zur Kölner Philharmonie

Link:

http://www.koelner-philharmonie.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge