Thüringer Orchester erhält Mittel für Beethoven-Projekt

03. Juli 2019 - 13:50 Uhr

Gera/Berlin (MH) – Das Philharmonische Orchester Altenburg Gera erhält für sein Projekt "Wir sind Beethoven!" rund 45.000 Euro Förderung durch die Kultur-Beauftragte der Bundesregierung, Monika Grütters (CDU). Weitere 12.500 Euro gibt die Theater-Stiftung Gera dazu, teilte das Theater Altenburg-Gera am Mittwoch mit.

Philharmonisches Orchester Altenburg Gera

Philharmonisches Orchester
Altenburg Gera

Das Projekt zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven soll in der Spielzeit 2020/21 realisiert werden und umfasst mehrere Aspekte. So vermitteln Orchestermitglieder die Musik Beethovens auf spielerische Weise in Schulen. Im Konzertprogramm sollen bislang unbeachtete Orchesterwerke von Thüringer Zeitgenossen Beethovens neu erschlossen und aufgeführt werden. Zudem erhält eine Komponistin den Auftrag für ein großes Orchesterwerk, das sich mit zeitgenössischen Mitteln Beethoven als Bürger, Humanist und Visionär widmet.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Theater & Philharmonie Thüringen wieder "Theater Altenburg-Gera"
(09.04.2019 – 21:59 Uhr)

Weitere Artikel zum Theater Altenburg Gera

Link:

http://www.theater-altenburg-gera.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge