Schleswig-Holstein Musik Festival mit Halbzeit zufrieden

02. August 2019 - 10:50 Uhr

Lübeck/Berlin (MH) – Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) hat eine positive Halbzeitbilanz gezogen. Von den rund 212.000 verfügbaren Plätzen seien bereits 185.000 belegt, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Das entspreche einer Auslastung von rund 87 Prozent. Von den 223 Konzerten dieses Jahres seien 140 ausverkauft.

Christian Kuhnt

Christian Kuhnt

"Die Auseinandersetzung mit unserem Schwerpunktkomponisten Johann Sebastian Bach ist eine Art Bestandsaufnahme der Pflege dieser grandiosen Musik", erklärte Intendant Christian Kuhnt. "Die Aufführung sämtlicher Partiten, Sonaten, Cello-Suiten sowie der Präludien und Fugen aus dem Wohltemperierten Klavier kommt dem Besteigen musikalischer Gipfel gleich." Die diesjährige Porträtkünstlerin Janine Jansen nannte er "ein großes Geschenk". Mit ihren bisherigen Auftritten habe die niederländische Geigerin bereits Festivalgeschichte geschrieben, so Kuhnt.

Die 34. Ausgabe des Festivals dauert noch bis zum 1. September.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Schleswig-Holstein Musik Festival mit Jansen und Bach
(22.02.2019 – 12:52 Uhr)

Weitere Artikel zum Schleswig-Holstein Musik Festival

Link:

http://www.shmf.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge