Anzeige

Anzeige

Anne-Sophie Mutter spielt Filmmusik

03. Oktober 2019 - 10:10 Uhr

Donnerstag, 03. Oktober 2019 / 23:40 – 00:55 Uhr
ZDF

Konzert (Deutschland 2019) Star-Geigerin meets "Star Wars": Anne-Sophie Mutter spielt Musik des großen Filmkomponisten John Williams. Das Konzert auf dem Münchner Königsplatz Mitte September war ihr erster Open-Air-Auftritt überhaupt. Auf dem Programm standen Soundtracks aus internationalen Blockbustern wie "Harry Potter", "Dracula", "Superman", "Jurassic Park" – und natürlich "Star Wars". Das Besondere daran: John Williams hat viele seiner Kompositionen extra für Anne-Sophie Mutter neu arrangiert. Begleitet wird sie vom Royal Philharmonic Orchestra unter David Newman.

Anne-Sophie Mutter spielt Filmmusik

Anne-Sophie Mutter spielt Filmmusik

Die Ausnahme-Geigerin ist immer wieder für Überraschungen gut. Waren es zuletzt ihre Klub-Konzerte in Berliner Szenevierteln, zu denen auch viele junge Leute kamen, begibt sie sich bei ihrer Open-Air-Premiere auf neues musikalisches Terrain. Und das aus gutem Grund, denn mit dem mehrfachen Oscar- und Grammy-Gewinner John Williams ist sie seit vielen Jahren befreundet.

"Es gibt nur einen John Williams", erklärt Mutter. "Was er schreibt, ist unvergleichlich. Wenn ich einen seiner Filme sehe und darin eine Geige oder ein Cello erklingt, denke ich jedes Mal, das würde ich gern selbst spielen! Und jetzt stehen mir seine wunderbaren Arrangements für all diese Kult-Filmmusiken zur Verfügung." Für Williams wiederum ist Mutter "die größte Geigerin, die Deutschland in den letzten 100 Jahren hervorgebracht hat"!

(pt/MH)

Mehr zu diesem Thema:

Anne-Sophie Mutter spielt Open Air Filmmusik
(14.09.2019 – 10:20 Uhr)

Weitere Artikel zu Anne-Sophie Mutter

Link:

http://www.deag.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge