Christmas in Vienna 2019

24. Dezember 2019 - 10:00 Uhr

Dienstag, 24. Dezember 2019 / 18:15 – 19:20 Uhr
ARTE

Konzert (Österreich 2019, Erstausstrahlung) Das traditionelle Weihnachtskonzert aus dem feierlich geschmückten Wiener Konzerthaus ist von Weihnachten genauso wenig wegzudenken wie knusprig-süße Kekse, leuchtend rote Weihnachtssterne und der würzige Duft von heißem Punsch oder frisch geschlagenen Tannen.

Wiener Konzerthaus, Großer Saal

Wiener Konzerthaus, Großer Saal

Spätestens wenn die ersten Töne von Mascagni, Rossini und Donizetti erklingen weiß man, Weihnachten liegt in der Luft. Das traditionelle Weihnachtskonzert, bei dem natürlich auch Weihnachtslieder aus aller Welt nicht fehlen dürfen, bietet einen musikalischen Ausflug hin zu verschiedenen weihnachtlichen Traditionen und Bräuchen.

Auch in diesem Jahr versammelt das Konzert wieder ein Quartett von international renommierten Sängergrößen: die österreichische Sopranistin Beate Ritter, die französische Mezzosopranistin Marianne Crebassa, den kanadisch-deutschen Tenor Michael Schade und den dänischen Bariton Bo Skovhus.

Die musikalische Bescherung erstreckt sich vom klassischen Repertoire über traditionelle Weihnachtslieder bis hin zu den populärsten Weihnachtsliedern aus dem deutschen Sprachraum und lässt somit zumindest musikalisch keine Weihnachtswünsche unerfüllt.

Neben der Wiener Singakademie sind auch die Wiener Sängerknaben wieder mit dabei. Begleitet werden sie vom ORF Radio Symphonie Orchester Wien unter der musikalischen Leitung von Sascha Götzel.

ARTE zeigt eine gekürzte Fassung der Konzertaufzeichnung vom 21. Dezember 2019.

(pt/MH)

Das Konzert ist auch hier zu sehen:

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zum Wiener Konzerthaus

Link:

https://konzerthaus.at

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge