Wiener Opernball 2020

20. Februar 2020 - 10:10 Uhr

Donnerstag, 20. Februar 2020 / 21:10 – 00:20 Uhr
3sat

Der Wiener Opernball gilt als "Höhepunkt der Ballsaison" und findet in diesem Jahr zum 64. Mal nach dem Zweiten Weltkrieg statt. Millionen TV-Zuschauer verfolgen live den Einzug der 144 Debütantenpaare: die jungen Damen im schneeweißen Ballkleid, die jungen Herren im schwarzen Frack mit weißen Handschuhen und schwarzen Lackschuhen. 3sat überträgt den Abend aus der Wiener Staatsoper.

Ankunft der Gäste (21:10 – 21:40 Uhr)

Wiener Opernball

Wiener Opernball

Als Moderatoren sind auch dieses Jahr wieder Alfons Haider, Mirjam Weichselbraun und erstmals Teresa Vogl dabei. Sie begrüßen die Stars und Sternchen von einst und jetzt. Es kommentieren Christoph Wagner-Trenkwitz und Karl Hohenlohe. Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur gibt sich ein Stelldichein.

Die Eröffnung (21:40 – 22:55 Uhr)

Der diesjährige Opernball steht ganz im Zeichen der "Königin der Nacht". Organisatorin Maria Großbauer hat die Figur aus Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" in den Mittelpunkt der glamourösen Veranstaltung gestellt. Das Motto zieht sich durch den ganzen Abend und wird überall erkennbar sein – von der Blumendekoration und den Lichterketten an den Logen, über die Debütantinnensträußchen bis zur Ouvertüre während der Eröffnung und der Opernball-Disco. Die "Königin der Nacht" soll auch farblich umgesetzt werden. So dominieren – vor allem beim Blumenschmuck – die Farben Lila und Dunkelviolett.

Die künstlerische Eröffnung wird in diesem Jahr das letzte Mal von Staatsoperndirektor Dominique Meyer – dessen Vertrag ausläuft – zusammengestellt. Es singt die international erfolgreiche Sopranistin Aida Garifullina gemeinsam mit Startenor Piotr Beczala.

Musikalisch unterhalten werden die Gäste mit dem Staatsopernorchester, dem Bühnenorchester der Wiener Staatsoper sowie dem Wiener Opernball Orchester. Das Wiener Staatsballett sorgt wie jedes Jahr für spektakuläre Tanzeinlagen.

Das Fest (23:05 – 00:20 Uhr)

Die Moderatoren rücken Größen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ins Scheinwerferlicht und widmen sich den Spitzen aus Kunst und Kultur. Zu Ende geht die Live-Übertragung – nach der traditionellen Mitternachtsquadrille – mit den schönsten Bildern und Impressionen des Wiener Opernballs 2020.

(pt/MH)

Mehr zu diesem Thema:

Wiener Opernball feiert 64. Ausgabe
(20.02.2020 – 10:00 Uhr)

Weitere Artikel zur Wiener Staatsoper

Link:

https://www.wiener-staatsoper.at

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge