Anzeige

Anzeige

Weltstars spielen live im Konzerthaus Berlin

17. März 2020 - 17:48 Uhr

Berlin (MH) – Im Konzerthaus Berlin geben am Mittwoch mehrere Weltstars ein Konzert. Der Auftritt von Pianist Lang Lang, Geiger Daniel Hope, Sopranistin Olga Peretyatko und anderen wird ab 19:00 Uhr auf der Website im Livestream sowie bei rbb Kultur im Radio übertragen. Im Großen Saal werden die Stuhlreihen ausgebaut und die Musiker platzieren sich in der Mitte des Raumes, sagte eine Sprecherin am Dienstag. Wegen der Vorschriften angesichts der Coronavirus-Krise ist Publikum nicht zugelassen.

Konzerthaus Berlin

Konzerthaus Berlin

Initiator der Veranstaltung ist Konzerthaus-Intendant Sebastian Nordmann. Für die Aktion konnte er Musiker gewinnen, die dem Haus verbunden und aktuell vor Ort in Berlin sind. Der Intendant dankte den beteiligten Künstlern für ihre Spontanität und dem rbb, der die Produktion ermögliche.

"Kultur war in Krisenzeiten immer Kitt der Gesellschaft", sagte Nordmann. "Die Digitalisierung gibt uns auch während der Corona-Pandemie und bei geschlossenen Häusern die Möglichkeit, ein breites Publikum zu erreichen. Kultur ist und bleibt systemrelevant", betonte er.

Weitere Künstler des Abends sind der Cellist Jacques Ammon, der Sänger Max Raabe, der Pianist Christoph Israel, der Mandolinist Avi Avital und die Konzertmeisterin des Konzerthausorchesters Berlin, Sayako Kusaka.

Ein Mitschnitt der Veranstaltung soll am Sonntag (22. März) ab 22:00 Uhr im rbb Fernsehen gezeigt werden.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zum Konzerthaus Berlin

Link:

http://www.konzerthaus.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge