Anzeige

Anzeige

Opus Klassik: Virtueller Chor erhält Publikumspreis

06. Oktober 2020 - 14:17 Uhr

Berlin (MH) – Der Sonder-Publikumspreis beim diesjährigen Opus Klassik geht an das Projekt "#zusammenSINGENwirSTÄRKER". Unter dem Motto "Klassik verbindet" würdige der Musikpreis "eine herausragende Kreativleistung während der Pandemie", teilte das ZDF als Veranstalter der Opus-Klassik-Gala am Dienstag mit. Die Preisverleihung findet am 18. Oktober im Konzerthaus Berlin statt und wird am selben Abend ab 22:15 Uhr im ZDF gesendet.

virtueller Chor #zusammenSINGENwirSTÄRKER

virtueller Chor #zusammenSINGENwirSTÄRKER

Das Projekt der Deutschen Chorjugend sowie des Sächsischen und des Deutschen Chorverbands hatte im Internet zu Aufnahmen eines eigens komponierten Liedes aufgerufen und die eingesandten Videoclips zusammengeschnitten. So sei der größte virtuelle Chor Deutschlands entstanden. Die Initiative setzte sich bei einer Online-Abstimmung unter sechs Vorschlägen durch, darunter der Livestream der Johannespassion vom Bachfest Leipzig.

In diesem Jahr vergibt der Opus Klassik Preise in allen 25 Kategorien. Zu den Ausgezeichneten zählen mit Elīna Garanča und Marlis Petersen erstmals zwei Sängerinnen des Jahres. Den Preis für das beste Dirigat erhält mit Mirga Gražinytė-Tyla zum ersten Mal eine Frau. Die Ehrung für das Lebenswerk soll bei der Veranstaltung am 18. Oktober bekanntgegeben werden.

Zu den Laudatoren zählen der Schauspieler Axel Milberg (auf Elīna Garanča) und die Journalistin Bettina Schausten (auf Jakub Józef Orliński und Dorothee Oberlinger). Die isländische Komponistin Hildur Guðnadóttir, selbst Preisträgerin in der Kategorie "Innovatives Konzert des Jahres", überreicht die Trophäe an ihren Landsmann, den Pianisten Vikingur Ólafsson. Und Filmkomponist John Williams schickt aus Hollywood ein aufgezeichnetes Grußwort zur "Instrumentalistin des Jahres" Anne-Sophie Mutter.

Der Musikpreis Opus Klassik wird seit 2018 von Plattenlabels, Verlagen und Konzertveranstaltern vergeben, die sich zum Verein zur Förderung der Klassischen Musik zusammengeschlossen haben.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum ➜ Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Opus Klassik ehrt zwei Sängerinnen des Jahres
(02.09.2020 – 15:14 Uhr)

Weitere Artikel zum Opus Klassik

Link:

https://www.opusklassik.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge