Bayreuther Festspiele: John Lundgren 2022 neuer Wotan

08. August 2021 - 14:07 Uhr

Bayreuth/Berlin (MH) – Der schwedische Bariton John Lundgren wird bei den Bayreuther Festspielen 2022 den Wotan in "Die Walküre" und Wanderer in "Siegfried" singen. Das teilten die Festspiele am Sonntag auf ihrer Website mit. Festspielchefin Katharina Wagner danke dem 52-Jährigen "sehr herzlich für die kurzfristige Bereitschaft, beide Partien zu übernehmen und unmittelbar in den Probenprozess einzusteigen", hieß es weiter.

John Lundgren

John Lundgren

Wer den Wotan in "Das Rheingold" geben soll, werde zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Die Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele wollen im kommenden Jahr eine Neuproduktion der Tetralogie "Der Ring des Nibelungen" auf die Bühne bringen. Bei der ursprünglich für 2020 geplanten Inszenierung führt der Österreicher Valentin Schwarz Regie, die musikalische Leitung hat der Finne Pietari Inkinen.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Bayreuther Festspiele: Groissböck sagt kurzfristig ab
(24.07.2021 – 22:18 Uhr)

Weitere Artikel zu den Bayreuther Festspielen

Link:

http://www.bayreuther-festspiele.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly

Anzeige

Anzeige

Andere Beiträge