Metropolitan Opera New York plant mehr Premieren

23. Februar 2022 - 20:08 Uhr

New York/Berlin (MH) – Die New Yorker Metropolitan Opera (Met) plant in der Spielzeit 2022/23 sieben Neuproduktionen. Das seien mehr Premieren als in den letzten zehn Jahren, sagte Intendant Peter Gelb am Mittwoch bei der Vorstellung der neuen Saison. "Unsere Lehren aus den zwei Jahren der Pandemie sind, dass die Zukunft der Met und der Oper davon abhängt, unaufhörlich neue und vielfältige künstlerische Wege zu beschreiten", sagte er. Zehn Vorstellungen werden live in Kinos weltweit übertragen.

Bühnenbild zur Oper "Medea"

Bühnenbild zur Oper "Medea"

Als Eröffnungspremiere am 27. September bringt das Haus erstmals eine Inszenierung von Luigi Cherubinis "Medea" auf die Bühne. In der Titelpartie ist Sondra Radvanovsky zu erleben. Regie führt David McVicar, am Pult steht Carlo Rizzi. Im November erlebt die Oper "The Hours" von Kevin Puts ihre Uraufführung. Das Stück basiert auf dem gleichnamigen Roman von Michael Cunningham, der 2002 als Kino-Adaption neun Oscar-Nominierungen erhielt. Unter der musikalischen Leitung von Musikdirektor Yannick Nézet-Séguin ist ein Trio an Gesangsstars zu erleben: Die Sopranistinnen Renée Fleming und Kelli O’Hara sowie die Mezzosopranistin Joyce DiDonato. Die zweite Hauspremiere wird Terence Blanchards "Champion". Zudem sind Neuproduktionen von Umberto Giordanos "Fedora" und Richard Wagners "Lohengrin" sowie "Don Giovanni" und "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart geplant.

Musikdirektor Nézet-Séguin leitet "The Hours", "Lohengrin" und "Champion" sowie aus dem Repertoire "La Bohème" von Giacomo Puccini. Zu den Dirigenten, die an der Met ihr Debüt geben, zählen Speranza Scappucci, Nathalie Stutzmann, Keri-Lynn Wilson, Manfred Honeck und Jaap van Zweden.

An der Metropolitan Opera gilt seit Mitte Januar eine Pflicht zur Booster-Impfung für alle Künstler, Mitarbeiter und Zuschauer, die die Covid-Auffrischungsimpfung erhalten können. Das Haus hatte im September nach anderthalb Jahren wieder geöffnet.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

New Yorker Met macht Booster-Impfung verpflichtend
(15.12.2021 – 23:17 Uhr)

Weitere Artikel zur Metropolitan Opera New York

Links:

https://www.metopera.org

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge