Mozart Requiem – Von den Osterfestspielen Salzburg 2021

16. April 2022 - 12:00 Uhr

Samstag, 16. April 2022 / 21:45 – 22:45 Uhr
3sat

Musik (Österreich 2021) Osterfestspiele zu Allerheiligen: Corona sorgte 2021 für die Verschiebung des traditionsreichen Salzburger Frühlingsfestivals in den Herbst. Die vier Konzerte der Sächsischen Staatskapelle Dresden waren zu knapp 85 Prozent ausgelastet, wie die Veranstalter mitteilten. An drei Tagen stand Chefdirigent Christian Thielemann am Pult, ein Konzert leitete als Gast Daniele Gatti.

Mozarts Requiem

Mozarts Requiem

Bei einem der Konzerte dirigierte Thielemann, der eigentlich als Spezialist für das romantische Repertoire gilt, das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart.

Mitwirkende: Golda Schultz (Sopran), Christa Mayer (Alt), Sebastian Kohlhepp (Tenor), René Pape (Bass) und Jobst Schneiderat (Orgel). Chor: Bachchor Salzburg, Orchester: Staatskapelle Dresden. Musikalische Leitung: Christian Thielemann

(wa, mit pt)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zu den Salzburger Osterfestspielen

Link:

https://www.osterfestspiele-salzburg.at

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge