Anzeige

Anzeige

Internationale Sänger beim Audi Jugendchorfestival

06. Juli 2012 - 10:08 Uhr

Wie Musik verbindet, wollen 200 junge Sängerinnen und Sänger beim ersten Internationalen Audi Jugendchorfestival beweisen. Fünf Chöre aus vier Ländern kommen in Ingolstadt zusammen, um gemeinsam zu musizieren und ihre Leidenschaft für Musik mit dem Publikum zu teilen. Die preisgekrönten Ensembles aus Taiwan, Lettland, Tschechien und Deutschland zeigen, wie breit das Spektrum der Chormusik ist. Das Festival findet vom 11. bis 15. Juli 2012 im Rahmen der Audi Sommerkonzerte statt.

Audi Jugendchorfestival

Teilnehmer sind der tschechische Frauenchor Pražská kantiléna, der Jugendkammerchor Ingolstadt, der Taipei Male Choir aus Taiwan, die Audi Jugendchorakademie und der lettische Balsis Youth Choir. Der Chamber Choire of South Africa musste kurzfristig absagen. Zum Repertoire der fünf Chöre zählen Werke aus ihrer Heimat und der ganzen Welt. Am 13. Juli treten sie in zwei parallel stattfindenden Konzerten auf. Bei einem Galakonzert am 14. Juli präsentieren die Sänger die Musik als eine Sprache, die Kontinente übergreift.

Bühnenerfahrung und Professionalität konnten die Chöre bereits bei zahlreichen internationalen Festivals sammeln. Doch Unterstützung durch renommierte Profis ist auch für sie ein besonderes Erlebnis. Deshalb proben die Nachwuchssänger mit den Singphonikern, sechs ehemaligen Studenten der Musikhochschule München, und den "The King’s Singers" aus Großbritannien. In Probenworkshops arbeiten sie vier Tage lang an Johannes Brahms' "Ein deutsches Requiem". Dessen Aufführung am 15. Juli bildet den Höhepunkt und Abschluss des Festivals. Die beiden Vokalensembles sind zudem bei a cappella-Konzerten am 13. Juli zu erleben.

Das komplette Festivalprogramm ist online abrufbar. Neben Einzeltickets gibt es einen Festivalpass für alle Veranstaltungen zum Preis von 60 Euro. Kartenbestellungen sind auch telefonisch (01805 / 979070) möglich.

(wa)

Link:

http://www.sommerkonzerte.de/

 

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge