Aufruf zur Publikumswahl "Bester Soundtrack des Jahres"

03. September 2012 - 10:05 Uhr

Welcher Soundtrack kam im letzten Jahr beim Publikum am besten an? Filmmusik-Fans in aller Welt können darüber abstimmen, teilte die World Soundtrack Academy am Freitag mit. Aus einer Liste von über 100 Filmen kann jeder Zuschauer seinen ganz persönlichen Lieblings-Soundtrack auswählen. Die Abstimmung läuft bis zum 15. September 2012 auf der Internet-Seite www.worldsoundtrackacademy.com.

Logo

Bei der World Soundtrack Awards Gala am 20. Oktober erhält der Komponist mit den meisten Stimmen den begehrten Publikumspreis "Bester Soundtrack des Jahres". Unter allen Teilnehmern der Wahl werden zudem eine Eintrittskarte für das Live-Konzert und eine Übernachtung im Ghent Marriott Hotel verlost.

Die Gala bildet traditionell den Abschluss des Internationalen Film Festivals in Ghent. In diesem Jahr sind Kompositionen von James Newton Howard und Pino Donaggio zu hören, die beide anwesend sein werden. Das Brüsseler Philharmonische Orchester unter Dirk Brossé spielt unter anderem Musik aus "Snow White and the Huntsman", "King Kong", "The Sixth Sense" und "Body Double".

Die World Soundtrack Academy wurde vor elf Jahren vom Film Festival Ghent gegründet. Ihr gehören über 300 internationale Mitglieder an, darunter zahlreiche weltbekannte Komponisten und Filmschaffende sowie Vertreter der Musikbranche.

(wa)

Link:

http://www.worldsoundtrackacademy.com/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly
Andere Beiträge