Anzeige

Anzeige

"Melodie des Lebens" geht in die 13. Runde

27. Februar 2013 - 10:07 Uhr

Die "Melodie des Lebens" geht in die 13. Runde. Am Donnerstag und Freitag präsentieren Schüler der Gesamtschule Bremen-Ost und Musiker der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen die nächste Ausgabe ihrer gemeinsamen Show-Reihe. Moderiert und am Klavier begleitet wird die Show wieder von dem Komponisten Mark Scheibe, der jeden Monat für einige Tage mit den Schülern arbeitet.

Melodie des Lebens

Dabei entwickelt eine ständig wachsende Zahl musikbegeisterter Jugendlicher gemeinsam mit Orchestermitgliedern Songs und Melodien. Die Schüler bringen Ideen, Gedanken und Gefühle aus ihrem Alltag und ihren persönlichen Lebenswelten mit, die professionell musikalisch bearbeitet werden. Alle Stücke der Show widerspiegeln hautnah das Lebensgefühl der Heranwachsenden und ihren sozialen Hintergrund in Bremen Osterholz-Tenever. In Melodien, Klängen und Worten geben viele Jugendliche einen authentischen und berührenden Einblick in ihr Leben.

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen hat seit 2007 ihre Probenräume in der Gesamtschule Bremen-Ost. Ihre Initiative "Zukunftslabor" wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2012 mit dem ECHO Klassik im Bereich Nachwuchsförderung. Die Show "Melodie des Lebens" entsteht zwei Mal im Jahr neu. Die aktuelle Ausgabe wird von der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung unterstützt. Diese engagiert sich für den Opern-Gesangsnachwuchs, die Verständigung zwischen Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund und die Musikerziehung.

Die "Melodie des Lebens" 13 beginnt am Donnerstag und Freitag, 28. Februar und 01. März 2013, jeweils um 19:30 Uhr in der "Kammer-Philharmonie" in der Gesamtschule Bremen-Ost, Walliser Straße 125. Karten zum Preis von 12,00 Euro (ermäßigt 8,00 Euro, Schüler 6,00 Euro) sind unter Telefon 0421/321919 erhältlich. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, hat die Möglichkeit, beide Shows im Internet-Livestream unter www.unsereshow.de zu verfolgen. Zudem gibt es im Chat Gelegenheit, sich über die Show und die musikalischen Höhepunkte auszutauschen.

(wa)

Mehr zum Thema:

ECHO Klassik für "Zukunftslabor" und Musikalische Grundschule (21.09.2012)
Nachwuchs prägte ECHO Klassik 2012 – "Mit Musik mehr Spaß" (15.10.2012)

Links:

http://www.kammerphilharmonie.com/
http://www.unsereshow.de/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge