Anzeige

Anzeige

"Matrix live" Film-Konzerte in Hamburg und München

14. Mai 2013 - 09:01 Uhr

(mh) – Nach seinem großen Erfolg in London kommt "Matrix live" am Wochenende nach Deutschland. Das Film-Konzert verbindet den Science-Fiction-Klassiker von 1999 mit dem Klang eines großen Symphonieorchesters. Eigens dafür wurde eine Filmkopie hergestellt, die nur Dialoge und Toneffekte enthält. Die Musik von Don Davis wird live und synchron zum Bild gespielt von der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Frank Strobel.

Matrix live

Der aus München stammende Dirigent gilt weltweit aus Autorität in Sachen Filmmusik. Strobel ist der künstlerische Leiter der von ihm mitbegründeten Europäischen FilmPhilharmonie. In "Matrix live" verleiht er den visionären Bildern des Films eine besondere Wirkung. Nach der Aufführung in der Londoner Royal Albert Halle nannte es der Komponist Don Davis ein überwältigendes Erlebnis, "die Musik als Star der Show zu erleben".

Das mit vier Oscars ausgezeichnete Meisterwerk ist ein Meilenstein der Filmgeschichte. Die Hollywood-Produktion mit Keanu Reeves in der Hauptrolle kombiniert spektakuläre Actionszenen mit philosophischen Fragen. Die beeindruckende Musik zu dem Film steht nun im Mittelpunkt ganz besonderer Aufführungen. Dazu verwandelt sich die Philharmonie im Münchner Gasteig am Sonntag in einen riesigen Kinosaal. Bereits am Freitag spielen Frank Strobel und die rund 100 Musiker der NDR Radiophilharmonie in der O2 World Hamburg.

"Matrix live" ist am 17. Mai 2013 in der O2 World Hamburg zu erleben (Tickets unter Telefon 01801/787980 oder E-Mail ticketshop@ndr.de) sowie am 19. Mai 2013 in der Philharmonie im Gasteig München (Telefon 0800/5454455, an allen Vorverkaufsstellen oder unter www.musikerlebnis.de). Beginn ist jeweils 20:00 Uhr. Der Film wird in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln gezeigt.

(wa)

Mehr zum Thema:

Konzerthaus oder Kinosaal? (Von Frank Strobel)
Dirigent Frank Strobel: "Ich bin im Kino aufgewachsen" (Interview)

Link:

http://www.ndr.de/matrix

Trailer:

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge