Anzeige

Anzeige

Festspielhaus Baden-Baden castet junge Tänzer und Sänger

10. Juni 2013 - 09:05 Uhr

Baden-Baden/Berlin (mh) – In zwei Castings sucht das Festspielhaus Baden-Baden junge Tänzer und Sänger. Am 15. Juni gibt es die Möglichkeit, sich um einen Auftritt mit dem Mariinsky-Ballett zu bewerben. Zwei Tage später geht es um ein Konzert mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker, teilte das Festspielhaus mit.

Skandal in Baden-Baden

Das St. Petersburger Ballett führt am 21. und 22. Dezember Tschaikowskys "Dornröschen" in Baden-Baden auf. Für diese Vorstellungen wird die Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen zwischen zehn und 15 Jahren benötigt. Bewerbungen für das Casting am 15. Juni 2013 um 11:00 Uhr im Festspielhaus Baden-Baden nimmt die Ballettfachschule Ronecker per E-Mail (info@ballettfachschule.de) unter dem Stichwort "Dornröschen" an.

Bei den Osterfestspielen 2014 führen die Berliner Philharmoniker Musiktheaterstücke von Weill, Hindemith und Brecht auf, die bei ihrer Uraufführung in Baden-Baden Skandale ausgelöst haben. Für die Aufführungen am 15. und 19. April 2014 sowie sieben Folgetermine werden Chöre aus Baden-Baden und Umgebung gesucht. Interessierte Ensembles können sich zum Casting am 17. Juni um 19:00 Uhr per E-Mail (t.wehry@festspielhaus.de) unter dem Stichwort "Chor-Casting" bewerben. Einsendeschluss ist der 13. Juni.

Die genauen Teilnahmebedingungen für das Tänzer– und das Sänger-Casting sind online abrufbar.

(wa)

Link:

http://www.festspielhaus.de/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge