Anzeige

Anzeige

Eröffnungskonzert des Bachfestes Leipzig im Internet-Livestream

12. Juni 2013 - 09:33 Uhr

Leipzig/Berlin (mh) – Die Eröffnung des Bachfests Leipzig wird in diesem Jahr erstmals live im Internet übertragen. Das Konzert des Thomanerchores und des Gewandhausorchesters am Freitag in der Thomaskirche wird unter www.bachfestleipzig.de und www.accentus.com live gestreamt. Wie die Veranstalter mitteilten, wird zudem auf dem Leipziger Markt eine Übertragung auf Großbildleinwand angeboten.

Eröffnungskonzert Bachfest

Das Abschlusskonzert des Bachfestes ist zusätzlich auf Arte LiveWeb zu sehen. Beide Konzerte werden auch im Anschluss abrufbar bleiben. Vorab ist unter www.bachfestleipzig.de bereits das Eröffnungskonzert aus dem vergangenen Jahr verfügbar. Eine Ausstrahlung des Abschlusskonzerts auf MDR und ARTE ist geplant. Eine DVD veröffentlicht das Label Accentus Music voraussichtlich im September 2013. Zahlreiche Bachfestkonzerte werden vom MDR Hörfunk mitgeschnitten.

Die Übertragung im Internet und auf dem Leipziger Markt ermögliche vielen Menschen die Teilnahme, "die keine der begehrten Karten mehr erhalten haben", sagte der Geschäftsführer des Bachfestes Leipzig, Dettloff Schwerdtfeger. Darüber hinaus werden für zahlreiche Veranstaltungen Last-Minute-Tickets angeboten und eine Generalprobe kurzfristig für Besucher geöffnet. "So können Leipziger und ihre Gäste trotz zahlreicher bereits ausverkaufter Konzerte das Bachfest in allen Facetten genießen", erklärte Schwerdtfeger. In dieser Saison werden Gäste aus über 30 Nationen in Leipzig erwartet.

Das Festival vom 14. bis 23. Juni 2013 steht unter dem Motto "Vita Christi". 114 Veranstaltungen an über 30 Orten sind in und um die sächsische Musikstadt geplant. Höhepunkte sind hochkarätig besetzte Aufführungen des Weihnachts-Oratoriums, der Johannes-Passion sowie des Oster- und Himmelfahrts-Oratoriums. Unter der Leitung weltbekannter Interpreten wie Trevor Pinnock und Sir John Eliot Gardiner verbinden sich die entscheidenden Stationen des Lebens Christi an insgesamt drei Konzertabenden zu einem einzigartigen Musikerlebnis.

Das im Kanon der großen Musikfestivals fest etablierte Bachfest definiert sich durch die Mitwirkung der großen lokalen Traditionsensembles Thomanerchor und Gewandhausorchester. Das Programmspektrum reflektiert sowohl das geistliche, weltliche und kammermusikalische Schaffen des bedeutenden Komponisten, als auch dessen vielfältige Bezüge zur Musikstadt Leipzig.

(wa)

Links:

http://www.bachfestleipzig.de/
http://www.accentus.com/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge